FANDOM


Admiral Zaal'Koris vas Qwib Qwib ist ein Mitglied des Admiralitätsrats und führt die Zivilflotte der Quarianer an.

Admiral Zaal'Koris vas Qwib Qwib war stets gegen die Idee, die Heimatwelt Rannoch der Quarianer von den Geth zurück zu erobern, da er der Meinung ist, dass die Geth ebenso empfindungsfähig seien und das selbe Recht zu leben hätten, wie die Quarianer. Stattdessen ist er der Meinung, dass die Quarianer eine andere Welt besiedeln sollten. Dadurch wurde Koris zu einem Geth-Sympathisanten.


Mass Effect 2 Bearbeiten

Migrantenflotte Bearbeiten

Hauptartikel: Tali: Verrat

Als Tali sich vor dem Admiralitätsrat gegen den Vorwurf des Verrates verteidigen muss, zeigt Admiral Koris deutlich, dass er sehr misstrauisch gegenüber Tali'Zorah und den Forschungen ihres Vaters Rael'Zorah ist. Er war es, der dafür gesorgt hatte, dass Talis Name auf vas Normandy geändert und unter diesem Namen angeklagt wird. Sobald am Ende der Mission der Richtspruch Talis verkündet wird, kann man Zaal'Koris zum Abschied noch einmal privat ansprechen, worauf er erklärt, weshalb er der Meinung sei, die Geth in Ruhe zu lassen. Er spricht davon, dass den Geth viel Unrecht angetan worden sei, und die Quarianer die Konsequenzen dafür zu tragen hätten, dass sie sich verteidigten, als sie die Geth auslöschen wollten. Außerdem fügt er hinzu, dass er Tali nie gehasst hatte, und ihr nur das beste wünschte; er ist nur der Meinung, dass die Arbeit ihres Vaters - und ihre Unterstützung dabei - in seinen Augen falsch sei. Wenn man als Shepard dem vorbildlichen Pfad folgt, kann man ihm beipflichten, und ihm sagen, dass es wünschenswert sei, wenn mehr Quarianer seiner Meinung wären.

Desweiteren kann man ihn nach dem Ursprung des kuriosen Namens vas Qwib Qwib befragen, was Tali allerdings für keine gute Idee hält. Darauf nimmt er eine stolze Haltung an und hält Shepard einen kleinen, gestelzten Vortrag darüber, dass nicht alle Schiffe der Quarianer auf eine ehrhafte Vergangenheit zurückblicken und sie zuweilen in Zeiten der Not Schiffe aus anderen Kulturen integrieren mussten, was sich hinterher mit einem unüblichen Namen bemerkbar macht. Er selbst hat in der Vergangenheit ab und zu erwogen auf ein Schiff mit klangvollerem Namen zu wechseln, doch er ist stolz auf die Qwib Qwib, sodass ihn gelegentliche Ressentiments nicht treffen können.


Mass Effect 3 Bearbeiten

In Mass Effect 3 kommt es erneut zum Krieg mit den Geth, als die Quarianer beschließen, ausgerechnet zum Zeitpunkt des Reaperangriffes Rannoch zurückerobern zu wollen.

Rannoch Bearbeiten

Hauptartikel: Rannoch: Admiral Koris
Admiral-koris.jpg
Während der Schlacht um Rannoch wird Zaal'Koris' Schiff abgeschossen, er selbst wurde von seiner Crew getrennt. Wenn man als Commander Shepard eine friedliche, einvernehmliche Lösung zur Zufriedenheit beider Parteien anstrebt, ist die Rettung Zaal'Koris, als Admiral und Anführer der Zivilflotte, Bedingung. Die von ihm angeführte Flotte besteht aus Quarianern, die zumeist nicht im Kampf geschult sind, da sie den Krieg gegen die Geth nicht wollen.

Hat man Admiral Koris gerettet, wird er sich völlig hinter Shepard stellen, wenn dieser / diese nachwievor entschlossen ist, einen Waffenstillstand zwischen Quarianern und Geth anzustreben. Das wird nur gelingen, wenn sowohl Tali, als auch Legion in ME 2 loyal waren, überlebt haben und Admiral Koris Shepard unterstützt.

Sollte man sich dazu entschließen, den Admiral sterben zu lassen, bricht Panik unter den Captains der Zivilflotte aus. Diese werden versuchen in ein anderes System fliehen, um von den Geth aufgerieben zu werden, ehe sie den Sprung durch das Massenportal schaffen und das würde die militärische Stärke der Quarianer empfindlich schwächen. Desweiteren ist es anschließend unmöglich, Frieden zwischen Geth und Quarianer zu stiften.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki