FANDOM


Shala'Raan vas Tonbay ist ein Mitglied des Admiralitätsrats der Quarianer und eine enge Freundin von Talis Familie. Im dritten Teil der Reihe befehligt sie die Patrouillenflotte der Quarianer.


Mass Effect 2 Bearbeiten

Hauptartikel: Tali: Verrat

Als Tali des Verrats angeklagt wird und deshalb in Shepards Begleitung zur Flottille reist, wird sie gleich nach ihrer Ankunft von Admiral Raan - von Tali "Tante Raan" genannt - begrüßt. Tali wird angeklagt, aktive Gethteile zur Flotte geschickt zu haben, was Tali bestreitet. Sie ist felsenfest davon überzeugt, dass alle Teile ungefährlich gewesen seien. Aufgrund Shala'Raans engen Freundschaft zu Talis Familie hat sie sich für den Prozess um Tali für befangen erklärt und leitet stattdessen die Verhandlung von einer neutralen Position aus. Bevor die Verhandlung beginnt, beantwortet Admiral Raan Talis Fragen nur vage und meint, sie würde alles nötige während des Prozesses erfahren.

Als Tali während der Verhandlung mit der Tatsache in Kenntnis gesetzt wird, dass ihr Vater auf der Alarei, dem Schiff, auf dem er Versuche mit den von Tali geschickten Teilen durchgeführt hat, umgekommen sei, konfrontiert Tali hinterher ihrer Tante wütend damit. Shala'Raan erklärt, wieso sie Tali nicht vorher sagen konnte, dass ihr Vater tot sei, weil die anderen Admiräle ihrer Reaktion sehen sollten. Während der Anhörung tritt auch zutage, dass sich die Gethteile reaktiviert, zu Geth vernetzt und anschließend die Alarei übernommen hätten. Tali beschließt zur Alarei zu gehen, um dort Beweise für ihre Unschuld zu suchen und das Schiff zurück zu erobern.

Als Tali zurückkehrt, nimmt die Verhandlung je nach Shepards Entscheidung und Vorbildlichkeit- bzw. Einschüchterungspunktezahl einen anderen Ausgang. Man kann hinterher mit Admiral Raan ein persönliches Gespräch führen, indem sie von ihrer Freundschaft zu Talis Familie und den Zukunftsplänen der Quarianer erzählt. Sie scheint unschlüssig darüber zu sein, was für die Quarianer das Beste ist.



Mass Effect 3 Bearbeiten

Admiral-raan

Admiral Raan tritt das erste Mal gemeinsam mit den anderen Admirälen nach der Hauptmission Priorität: Die Citadel II auf.

Es folgt Admiral Raans Rolle im Geschehen von ME 3, wenn Tali ME 2 überlebt hat:

Die Quarianer haben den offenen Krieg gegen die Geth begonnen und versuchen ihre Heimatwelt Rannoch zurück zu erobern. Da die Quarianer über die größte Flotte in der Galaxis verfügen, will Shepard die Quarianer für den Krieg gegen die Geth gewinnen. Nun gilt es den Konflikt zwischen den Quarianern und den Geth schnellstmöglich zu beenden.

Nachdem die Citadel gesichert wurde, fliegt Commander Shepard zum Perseus-Nebel und die Admiräle kommen für die Kriegsverhandlungen an Bord. Während der Mission auf dem Geth-Schlachtschiff und in der Basis der Geth-Jägerstaffeln bleibt man dabei im ständigen Kontakt mit Admiral Raan, die Shepard über alle Vorgänge im Krieg auf den aktuellsten Stand hält. Bei allem, was geschieht, ist Admiral Raan bemüht, für alle Beteiligten die beste Lösung zu finden. So versucht sie, Admiral Gerrel vom außerplanmäßigen Angriff auf das Geth-Schlachtschiff abzubringen, da Shepard noch an Bord ist und dabei nur knapp mit dem Leben davonkommt. Hinterher konfrontiert sie Han'Gerrel wütend mit dessen Verrat an Shepard. Als Shepard den Geth Legion mit an Bord bringt, fängt sie sich relativ schnell und ist bald bereit mit ihm zusammen zu arbeiten. Gemeinsam mit Tali bleibt Shala'Raan die gesamte Zeit über an Bord der Normandy und informiert Shepard über alle wichtigen Vorkommnisse, wie etwa Admiral Koris' Absturz auf Rannoch.

Sollte sich Shepard dazu entschließen, den Geth den Vorzug in diesem Konflikt zu geben, kommt Shala'Raan gemeinsam mit allen anderen Quarianern am Ende des Krieges ums Leben. Kommt es zu einer friedlichen Lösung beider Parteien bzw. entscheidet sich Shepard für die Quarianer, wird Shala'Raan nach Rannoch gehen, um dort die Welt wieder aufzubauen und ändert ihren Namen in Admiral Shala'Raan vas Rannoch. Nach einer gewissen Zeit erhält Shepard dann ein E-Mail von ihr, dessen Inhalt je nach Entscheidung Shepards etwas variiert:

[...]

Sollte Tali ME 2 nicht überlebt haben, übernimmt Shala'Raan ihre Rolle in den entsprechenden Situationen. Sollte Shepard am Ende des Konflikts den Geth den Vorzug geben, begeht sie auf Rannoch Selbstmord. Entscheidet sich der Commander für die Quarianer, wird sie Legion, der daraufhin Shepard angreift, erschießen. Bei Frieden zwischen Geth und Quarianern wird sie helfen gemeinsam mit den Geth Rannoch wieder zu besiedeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki