FANDOM


Alpha Relay2.png

Lage: Milchstraße / Viper-Nebel / Bahak

Das Alpha-Portal ist das Massenportal des Bahak-Systems, einem der äußersten Systeme der Milchstraße. Der Name stammt von Amanda Kenson, die zusammen mit ihrem Team annimmt, dass das Alpha-Portal das älteste Massenportal der Galaxie ist und die Hintertür der Reaper darstellt.

Die Aufmerksamkeit der Allianz richtete sich auf das Portal, weil man im System ein Reaperartefakt fand, welches die Zeit bis zur Ankunft der Reaper-Flotte anzeigte. Daraufhin wurde ein Team aus Wissenschaftlern zusammengestellt, die alles unternehmen sollten, um die Ankunft zu verhindern. Dieser Plan schloss die Zerstörung des Alpha-Portales ein. Da niemand wusste, ob die Zerstörung eines Massenportals möglich ist und welche Folgen es hätte, war es auch eine Art Feldversuch.

Da das Projekt durch Einmischung der Batarianer und Indoktrination zu scheitern drohte, wurde Commander Shepard im Rahmen der Mission Die Ankunft von Admiral Hacket um Hilfe gebeten.

ZerstörungBearbeiten

Alpha Relay being destroyed.png

Da Massenportale als quasi unzerstörbar gelten, hat das Team um Amanda Kenson beschlossen, einen Meteoriten in das Portal zu lenken. Die Wahl fiel auf den nahe des Portals befindlichen Meteorit, auf dem auch das Artefakt gefunden und die Projektbasis gebaut wurde. Dieser kleiner Planetoid sollte reichen, um das Gebilde zerbrechen zu lassen.

Nach einigen Widrigkeiten wurde der Meteorid tatsächlich noch rechtzeitig in das Portal gerammt, wodurch es auseinander brach. Das Masseneffektfeld, welches vom Portal geschaffen und gehalten wurde, explodierte und zerstörte nicht nur das System, sondern auch einen Großteil des Nebels. Diese Explosion dürfte wahrscheinlich die Stärker einer Supernova gehabt haben und hat mehr als 300.000 Batarianer das Leben gekostet.

TriviaBearbeiten

Weitere Planeten und Objekte im Viper-Nebel Bearbeiten

Asteroidengürtel
Alpha-Portal

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki