Fandom

Mass Effect Wiki

Amaranthine

3.234Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Lage: MilchstraßePferdekopfnebelFortuna-System Dritter Planet

Voraussetzung: Zerstöre die beiden Piratenstützpunkte auf Mavigon und Klensal als Teil von NES: Feindliche Übernahme (Mass Effect).

AllgemeinesBearbeiten

Amaranthine ist eine kalte Felsenwelt mit einer Atmosphäre aus Kohlenstoffdioxid und Stickstoff. Die gefrorene Oberfläche besteht zum großen Teil aus leichtem Titan und Aluminiumoxiden sowie Vorkommen von Thorium und anderen Schwermetallen, die sich tief in der Planetenkruste finden lassen. Amaranthine erhielt seinen Namen von der menschlichen Dichterin Sofia Cabral, während sie ihren Dienst an Bord des Allianz-Forschungsschiffes „Kupe“ ableistete. Unter dem Dämmerlicht des Roten Zwerges, Fortuna, erscheint die Oberfläche des Planeten selbst am helllichten Tag in changierenden blauen und violetten Farben.

AufträgeBearbeiten

Weitere Planeten und Objekte im PferdekopfnebelBearbeiten

Asteroidengürtel
Amaranthine


TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki