Fandom

Mass Effect Wiki

Aphras

2.879Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lage: MilchstraßeDer WürgeschlundXe Cha-System Zweiter Planet

Voraussetzung: Sterenkarte von Baria Frontiers (Mass Effect 2)

BeschreibungBearbeiten

Aphras ist eine einzigartige Entdeckung - es handelt sich um einen "himmlischen Zwilling", einen Planeten in einem Sternensystem, in dem es nicht nur eine, sondern gleich zwei Welten mit genügend Masse gibt, um innerhalb des Entfernungsbereichs zur Sonne, in dem Leben möglich ist, eine Stickstoff/Wasserstoff-Atmosphäre zu erhalten. Fossilien belegen die Existenz einer großen Menge an Wirbeltieren und mindestens einer flugfähigen intelligenten Spezies während des Bronzezeitalters.

Heute jedoch sind die einzigen Spuren von Leben auf dem Planeten Einzeller in den Meeren. Alles andere fiel einem Auslöschungsereignis zum Opfer - einer Reihe von gewaltigen Einschlägen, die enorme Wassermengen verdampft und Staub in die Atmosphäre geschleudert haben. Frühe Theorien, es habe sich dabei um eine Kollision mit Bruchstücken eines Asteroiden gehandelt, wurden inzwischen widerlegt: Die Einschlagkrater sind ausnahmslos an Stellen, wo sich Ansiedlungen befanden.

RohstoffeBearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Mittel

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Mittel 8.100
Platinum Mittel 7.400
Iridium Mittel 8.800
Element Zero Nichts 0

TriviaBearbeiten

  • Das "Auslöschungsereignis" geht zweifellos auf Kosten der Reaper.

Weitere Planeten und Objekte in Der WürgeschlundBearbeiten

Thal
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Aphras

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki