FANDOM


Lage: MilchstraßeNubianische WeiteDakka-System Erster Planet

Voraussetzung: Jack: Subjekt Zero (Mass Effect 2)
Voraussetzung: Priorität: Thessia (Mass Effect 3)

AllgemeinesBearbeiten

Bannik ist ein wahres "Treibhaus" mit erdrückender Kohlendioxid-Atmosphäre. Die hohe Durchschnittdichte von über sieben Gramm pro Kubikzentimeter lässt auf eine wahre minrealogische Schatztruhe schließen. Leider gibt es bislang keine Möglichkeit, seine Meere aus geschmolzenen Metall und Adern aus radioaktiven Metall sicher zu erreichen. Die Masse des Planeten ist so groß, dass in seiner Atmosphäre Spuren von Helium und molekularen Wasserstoff zu finden sind.

Mineralien-VorkommenBearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Hoch

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Hoch 18.700
Platinum Mittel 9.500
Iridium Mittel 7.900
Element Zero Nichts 0

Weitere Planeten und Objekte in Nubianische WeiteBearbeiten

Bannik

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki