Fandom

Mass Effect Wiki

Bekenstein

2.871Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lage: MilchstraßeSerpent-NebelBoltzmann-System Zweiter Planet


Voraussetzung: Dossier: Die Meisterdiebin (Mass Effect 2)


BeschreibungBearbeiten

Bekenstein war das Ziel der ersten Kolonisierungswelle von der Erde, und die Gründer hatten - anders als auf Eden Prime - dabei keine landwirtschaftlichen Pläne. Die Aufgabe der ersten Kolonie auf Bekenstein bestand darin, das Produktionszentrum der Erde im All zu werden. Die Herstellung von Bedarfsgütern sollte zur Integration der Menschheit in die Kultur der Galaxie führen. Das Vorhaben stieß in der ersten Generation aber nur auf ein gemischtes Echo, also stach Bekenstein die Konkurrenz dadurch aus, dass man sich auf die Produktion qualitativ hochwertiger Luxusgüter verlegte, die über die Citadel direkt an andere Märkte vertrieben wurden. Heute gilt Bekenstein als das "Illium der Menschen", ein Ort, an dem neureiche Industriemagnaten mit ihrem Wohlstand protzen und über Habenichtse nicht gesprochen wird.

Bekenstein im Kodex

MissionenBearbeiten

Weitere Planeten und Objekte im Serpent-NebelBearbeiten

Bekenstein
Asteroidengürtel

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki