FANDOM


  • Mars80

    Mit Liam und Peebee wurden die ersten beiden Begleiter von Mass Effect: Andromeda etwas näher vorgestellt. Der Mensch und die Asari haben völlig unterschiedliche Gründe sich dem Team von Ryder anzuschließen. Charakterlich wollen die Entwickler von Bioware darauf achten keine Kopien bekannter Figuren zu erschaffen.


    Charaktere sind schon immer die größte Stärke der Mass Effect-Reihe und Bioware im Allgemeinen. Auch in Mass Effect: Andromeda werden euch auf euren Abenteuern die verschiedensten Persönlichkeiten begleiten. Wie für den Protagonisten, gilt auch für die Gefährten, dass wir diesmal vermehrt auf jüngere und unerfahrenere Figuren treffen. "Ich denke [der jüngere Cast] bietet uns mehr Energie und erlaubt eine etwas leichtere Stimmung",…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Wann erscheint Mass Effect: Andromeda? Den Angaben eines Coupons zufolge soll es am 21. März 2017 soweit sein. Dieser Release-Termin war bereits in Verbindung mit dem offiziellen Artbook im Gespräch.


    Zwar wurde der Release des Rollenspiels Mass Effect: Andromeda bereits Anfang dieses Jahres auf das erste Quartal 2017 verschoben. Einen konkreten Termin gibt es bisher allerdings noch immer nicht. Doch jetzt gibt es zumindest einen neuen Hinweis.

    So stehen beim Händler Amazon USA ab sofort die Codes für die digitale Version von Mass Effect: Andromeda zum Kauf bereit. Auf der Produktseite ist zwar noch ein Platzhaltertermin (29. Dezember 2017) angegeben. Auf dem Voucher beziehungsweise Coupon für den Code steht jedoch der 21. März 2016, wobei es…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Happy N7-Day

    7. November 2016 von Mars80

    Wow, wow, wow. Die Reise hat begonnen. Neben einem neuen Trailer mit Szenen aus dem Game wurden auch weitere Informationen zu Mass Effect: Andromeda veröffentlicht.


    So haben wir erfahren wann die Andromeda-Initiative gegründet wurde und wann ihre Mission begann. Während Commander Shepard zusammen mit Cerberus sich um die verschwundenen Kolonien der Menschen in den Terminus-Systemen gekümmert hat, machten sich die Hyperion und drei weitere Archenschiffe auf den Weg in die Andromedagalaxie. Angeführt wurden sie dabei von Alec Ryder, einem N7-Soldat und Mitglied des Erkundungsteams von Jon Grissom.

    Außerdem begann heute die Ausbildung im Rahmen der Andromeda-Initiative.

    Des weiteren kann man seit heute Mass Effect: Andromeda in drei Versionen (S…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Am 21. März 2017 erscheint von Dark Horse ein Mass Effect Malbuch für Erwachsene. Dieses enthält auf 45 Seiten wunderschön detallierte Schwarzweiß-Grafiken. Inspieriert wurden diese sowohl von der klassischen Mass Effect Trilogie als auch vom kommenden Mass Effect: Andromeda.

    Das Cover zeigt Samara.


    Malt Eure Lieblings-Mass Effect Moment direkt aus den Games.

    Das Malbuch ist ein Must-have für jeden Fan.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    EA CFO Blake Jorgensen hat verlauten lassen, dass eine weitere Verschiebung von Mass Effect: Andromeda im Bereich des Möglichen ist, wenn das dem Spiel hilft. Electronic Arts mache die Veröffentlichung weniger von seinem im März 2017 endenden Fiskaljahr abhängig, als von der Zufriedenheit der Entwickler von BioWare mit dem Gameplay ihres Science-Fiction-Rollenspiels.


    Nach aktuellem Stand der Dinge soll Mass Effect: Andromeda am Ende von Electronic Arts' aktuellem Fiskaljahr erscheinen, also Ende März 2017. Während die Veröffentlichung von Blockbustertiteln wie Mass Effect stets durch die Fiskalsabschnitte ihrer Herausgeber beeinflusst werden, hat EA CFO Blake Jorgensen nun aber verlauten lassen, dass der Konzern eine weitere Verschiebung de…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    In sechs Tagen findet der N7-Day 2016 statt und passend dazu wurde heute der folgende Trailer veröffentlicht.


    Hiermit rufe ich alle auf, schließt euch noch heute der Andromeda Initiative an. Die Ausbildung beginnt am 07. November.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Auf Twitter hat Mass Effect: Andromeda-Produzent Michael Gamble den Eintritt des Spiels in die QA-Phase bestätigt. In dieser Phase werden keine spielrelevanten Features mehr hinzugefügt, sondern Fehler gesucht und beseitigt. Dies könnte zu einer kolportierten Veröffentlichung im März 2017 passen. Kürzlich wurde der März nächsten Jahres als Erscheinungszeitpunkt für ein Artbook genannt, welches zeitgleich zu dem Spiel auf den Markt kommen soll.


    Die Entwicklung von Mass Effect: Andromeda scheint gut voran zu gehen. Produzent Michael Gamble bestätigte über Twitter den Eintritt in die QA-Phase, eine Phase der Qualitätssicherung, in der Bugs gesucht und beseitigt sowie fehlerhafte Features entfernt werden. "Normalerweise entscheidet ein Producer…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Der Release-Termin von Mass Effect: Andromeda könnte möglicherweise unabsichtlich enthüllt worden sein. Laut der Internetseite BookManager, einer Distributionsplattform für unabhängige Buchhändler und Verlage, wird das Artbook zu Mass Effect: Andromeda am 21. März 2017 erscheinen. Was hat es mit diesem Datum auf sich?

    Um dies zu beantworten, müssen wir zunächst in die Veröffentlichungsgeschichte anderer Spiele des Mass Effect-Entwicklers Bioware schauen. Wie der YouTuber BioFan in einem Video erläutert, ist beispielsweise auch das Artbook zu Dragon Age: Inquisition am selben Tag erschienen wie das Spiel. Die gleichzeitige Veröffentlichung von Buch und Spiel ist darauf zurückzuführen, dass Bioware sehr darauf bedacht ist, das Risiko von Spoi…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Einen wunderschönen guten Abend an alle. Ferien sind vorbei, der Ernst des Lebens beginnt leider wieder.


    Kommen wir zur Sache, im Grunde wollte ich nur das nächste Kapitel meines Fanon hochladen und war damit auch fertig, als ich von der Code zur Grafikanschivht wechselte und wieder zurück. Das Problem liegt darin, dass der Editor den kompletten Text als Code danach darstellte. (Mir unbekannten Code) Hier ein Beispiel


    Kapitel 2

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

    20 Minutten später, in 


    In der Grafikabnsicht meint der Editor nur das dieser Code zu komplex sein um darzustellen.

    Hat irgend jemand einen Plan ob es auch richtig ist? ^^

    LG IzYzy Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Branchenriese Electronic Arts hat seine Mobilsparte sowie die Studios Maxis und Bioware unter dem Dach der neu etablierten EA Worldwide Studios zusammengeführt. Ob dieser Schritt Folgen für kommende Titel wie Mass Effect: Andromeda hat, bleibt abzuwarten. Außerdem hat EA das für die Grafikengine Frostbite zuständige Team seiner Technologieabteilung angegliedert.

    Electronic Arts hat einige seiner Unternehmensbereiche neu strukturiert. Wichtigste Änderung ist die Gründung der EA Worldwide Studios, geleitet von Patrick Söderlund. Unter deren Dach werden mehrere, bislang getrennt voneinander agierende Studios zusammengefasst, "um kreative Kräfte zu bündeln", wie es (sinngemäß) heißt. Neben EAs Mobilsparte (Need for Speed: No Limits, Star Wars: …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Ashkari

    Im August 2016 sollte doch ME:A Initiation rauskommen (in englisch) habe aber null davon gehört. Wurde der Release verschoben ? Weiss nur das im November die deutsche Ausgabe erscheinen soll, aber was ist mit der englischen ?


    LG

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    In der Mass Effect-Trilogie gab es einen Shepard. Für einige Spieler war dieser männlich, für andere Spieler weiblich. Die Existenz des einen schloss die Existenz des anderen aus. Bei Mass Effect: Andromeda wird das nun anders. Das verriet Lead Writer Mac Walters in einem Interview mit Playstation Access. "Auf der E3 haben wir den weiblichen Ryder-Charakter gesehen und nun sehen wir den männlichen. Was aber viele Leute nicht wissen, kleine Überraschung, die beiden sind Bruder und Schwester", erklärt der Autor. Er fügt außerdem hinzu, dass beide Charaktere in der Spielwelt zur gleichen Zeit existieren.


    Das passt zu einigen Aussagen der Entwickler während der E3, wo bereits erklärt wurde, dass der Protagonist eine Familie haben wird, die ein…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Beim heutigen PlayStation Meeting wurde die neue PlayStation 4 Pro vorgestellt, die es ab dem 10. November für 399€ im Handel gibt. Die PS4Pro unterstützt die neue 4K-Technologie. Im Rahmen der Präsentation war auch Aaron Flynn dort und stellte ein erstes (Pre-Alpha) Gameplay-Video zu Mass Effect: Andromeda vor. Diese Video gibt es hier.


    In dem Video sehen wir Ryder, den Protagonisten aus Mass Effect: Andromeda, wie er seine Umgebung erkundet und dabei mit Hilfe eines Jetpacks Abgründe überwindet. Wir sehen zudem eine Asari und weitere Menschen. Außerdem erfährt man, dass es weitere Infos in zwei Monaten am N7-Day 2016 geben wird. Relativ zu Beginn des Videos stellt Flynn klar, das Andromeda dank der Frostbite-Engine auf allen Plattformen f…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Raffney

    Eine interessante Frage mit der man sich auseinandersetzen kann. Es gibt in der bisherigen Mass Effect Trilogie vier feste Möglichkeiten die Geschichte enden zu lassen. Natürlich versucht man dabei die beste Wahl zu treffen (oder eben die schlechteste). Es besteht dabei die Wahl zwischen Zerstörung, Kontrolle und Synthese sowie sich komplett der gegebenen Auswahl zu widersetzen. Nun je länger ich über die vier Möglichkeiten nachsinne desto mehr bekomme ich das Gefühl das die Mass Effect Trilogie kein Happy End besitzt. Denn obwohl einige der Enden für sich genommen womöglich düsterer sind als andere scheinen doch alle einen üblen Beigeschmack zu besitzen.


    In diesem Ende wird Shepards DNA in den Tiegel gespeist und zusammen mit dem besten Ul…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Electronic Arts setzt bekanntlich in vielen kommenden Spielen auf die Frosbite-Engine, genauer Frostbite 3. Für FIFA 17 schickte man beispielsweise die altbekannte Ignite Engine in den Ruhestand und auch Mass Effect: Andromeda wird auf Basis der Engine von DICE entwickelt und treibt laut Biowares Creative Director Mac Walters diese an die Grenzen.

    Die ersten drei Teile von Mass Effect mussten sich noch mit der Unreal Engine 3 begnügen, doch mit Mass Effect: Andromeda kommt, wie bei diversen kommenden Veröffentlichungen von Electronic Arts, die Frostbite 3-Engine zum Einsatz. In einem Interview mit dem Official Xbox Magazine sprach Creative Director Mac Walters darüber, dass man mit dem kommenden Teil der Spielereihe bereits die Grenzen von …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Wie BioWare bekanntgegeben hat, werden die offiziellen BioWare-Foren am 26. August 2016 geschlossen. Die Foren des MMORPGs Star Wars: The Old Republic sollen erhalten bleiben, aber die öffentlichen Foren von Dragon Age, Mass Effect und älteren BioWare-Titeln der Legacy-Reihe, wie Neverwinter Nights 2, Jade Empire oder Baldur's Gate 1 und 2 werden ebenso abgeschaltet. Wer sich noch einige Informationen sichern möchte, hat dazu noch bis zum 25. Oktober 2016 Zeit. Bis zu diesem Datum kann zwar nicht mehr gepostet, dafür aber gelesen werden. Danach ist es definitiv vorbei und genannte Foren werden vollständig vom Netz genommen. Diese Entscheidung fiel den Verantwortlichen laut eigener Aussage nicht leicht.  Durch die heutigen Kommunikationsmög…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Eine insgesamt vierteilige Romanreihe zu Mass Effect: Andromeda soll sowohl über die Geschehnisse vor dem 4. Teil als auch über jene danach informieren. Der erste Band trägt den Untertitel Andromeda Initiative und soll bereits im August 2016 auf den Markt kommen. Das Buch dürfte die Storylücke zwischen Teil 3 und Mass Effect: Andromeda schließen.


    Mass Effect: Andromeda ist zwar der vierte Teil der Rollenspiel-Reihe, aber bekanntlich kein direkter Nachfolger. Die Geschichte spielt Jahrhunderte später und sogar in einer anderen Galaxie. Anders als bei den Vorgängern kann ein möglicherweise existierender Spielstand deshalb auch nicht importiert werden. Zahlreiche Fans wünschen sich nun verständlicherweise eine Aufklärung über die Ereignisse zw…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Mass Effect: Andromeda soll laut Producer Michael Gamble mehrere besondere und einzigartige Level und Missionen bieten. Auf Twitter lobt der Entwickler jedenfalls lauthals die guten Leistungen seines Teams.


    Mass Effect: Andromeda, das neueste Spiel aus Biowares Science-Fiction-Serie, soll allem Anschein nach eine ganze Reihe von abwechslungsreichen und einzigartigen Missionen enthalten. Grund für diese Vermutung ist eine Twitter-Nachricht von Mass-Effect-Producer Michael Gamble, der vor kurzem voller Stolz von der guten Arbeit seines Entwickler-Teams sprach. Gamble hatte nämlich eine weitere Level-Review abgenommen und bezeichnete die entsprechende Mission als »weiteren Homerun« und »einzigartig in Design, Erzählung und künstlerischer Ausri…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Infos zum Quest-Design, der Open World und wie Dragon Age: Inquisition die Entwicklung beeinflusste: Biowares General Manager Aaryn Flynn wurden neue Details zu Mass Effect: Andromeda entlockt.


    Zum zweiten Jahr in Folge durften sich Fans während der Pressekonferenz von Electronic Arts über einen Auftritt des nächsten Teils der Mass Effect-Reihe freuen. Wie aber schon auf der E3 2015 hielt sich Entwickler BioWare mit konkreten Informationen zu Mass Effect: Andromeda eher bedeckt und zeigte statt einem Story- oder Gameplay-Trailer lediglich Ingame-Schnipsel, die uns einen ersten Eindruck vom Spielgefühl verschaffen sollen.

    Während sie gemeinsam mit den Behind-The-Scenes-Momenten zwar etwas Licht ins Dunkel um Mass Effect: Andromeda brachten, h…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    "Back to the Roots", "Zurück zu den Wurzeln" ist das Motto von Bioware. Die Kanadier wollen wieder mehr das Gefühl des Exotischen und Unbekannten aus Mass Effect 1 herauskitzeln und arbeiten dafür nicht nur mit Open-World-ähnlichen Planeten, sondern auch einer Protagonistin / Protagonisten, die "Fremde in der Fremde" sind, wie Creative Director Marc Walters verrät.


    Blicken wir zurück auf Mass Effect 3: Es sind die letzten Sekunden seines Lebens. Commander Shepard feuert mit letzter Kraft und den Gesichtern seiner Freunde vor Augen auf den Katalysator - und taumelt geradewegs in sein Verderben. Zuckende Flammen verspeisen seinen Körper. Durch den Weltraum fegt ein Impuls monströser Ausmaße: Schneller als das Licht und heißer als eine Superno…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Bioware wird sich beim Moralsystem von Mass Effect: Andromeda von den bisherigen Extremen »Vorbild« und »Abtrünnig« entfernen. Es soll mehr Nuancen und Grautöne geben, das starre System wird aufgebrochen.


    Nach der E3 2016 gibt es weiterhin viele Fragen zu wichtigen Features von Mass Effect: Andromeda. Im Gespräch mit den Kollegen von Gamesradar hat Mac Walters von Bioware nun zumindest ein paar Informationen zum Moralsystem des Sci-Fi-Actionspiels geliefert.

    Das wird vom klassischen Gut-Böse-System der ersten Mass-Effect-Trilogie abweichen. Paragon/Renegade (beziehungweise »Vorbild« und »Abtrünnig«) wird es laut Walters nicht mehr als simple Extrem-Optionen geben, die Zwischentöne sollen im Gespräch wichtig werden. Spieler wollen laut dem Cr…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ExoGeni79

    Hallo,

    um gleich mal den Erfolg fürs Schreiben eines Bloggs einzusammeln, präsentiere ich euch was ein Kumpel von mir - der Goldschmied ist - für mich gezaubert hat:



    Mein Schaaaatz!

    Der Meisterring halt. :-)

    Falls mal jemand Fan-Schmuck im Unikat wünscht, also nicht vom Store oder so, dann stelle ich gerne den Kontakt her. Einfach melden.


    cu

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Creative Director Mac Walters hat soeben in einem Live-Interview mit Geoff Keighley bestätigt, was wir bereits vermutet hatten: Die Frau, die am Ende des neuen Trailers aus dem Kryo-Schlaf erwacht, ist tatsächlich die neue Hauptfigur der Reihe. Ihr Name: Ryder.


    Außerdem wurden noch weitere Dinge bestätigt: Es soll eine ganze Familie Ryder geben mit Eltern und Geschwistern, die in der Story eine Rolle spielen werden. Deren Hintergrundgeschichte ist aber wieder durch den Spieler beeinflussbar wie bereits bei Shepard.


    Bei der Verknüpfung zur Shepard-Trilogie will man sich insgesamt zurückhalten. "Looking ahead", also nach vorne schauen ist Walters Stichwort, aber natürlich werde man immer auch Verknüpfungen zur bekannten Saga liefern, da die Fa…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Gestern gab es auf der EA Play die jährliche E3-Pressekonferenz von EA. Dabei wurde ein Video vorgeführt, dass neue Einblicke in Mass Effect: Andromeda bietet.

    So sieht man u.a. die TEMPEST, die an die Normandy erinnert. Man sieht die Brücke eines Raumschiffs mit einem Menschen, sowie einem Kroganer und einem Salarianer. Am Ende Videos ist wahrscheinlich die Protagonistin zu sehen.

    Neben einigen Kreatuen, darunter einem Dreschschlund, ist auch eine Anwendung von Biotik zu sehen.

    Evtl. gibt es auf der Gamescom im August weitere Infos zum neuen Mass Effect.


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Geht es nach den Verantwortlichen von Electronic Arts, dann wird "Mass Effect: Andromeda" nicht nur die Core-Gamer begeistern. Stattdessen soll auch der Massenmarkt erobert werden.


    Aktuell arbeiten die kanadischen Entwickler von BioWare mit Nachdruck an der Fertigstellung des Science-Fiction-Rollenspiels „Mass Effect: Andromeda“.

    Nachdem dieses zunächst für eine Veröffentlichung in diesem Weihnachtsgeschäft vorgesehen war, entschlossen sich Electronic Arts und BioWare vor einigen Wochen dazu, den Release von „Mass Effect: Andromeda“ auf das erste Quartal des kommenden Kalenderjahres zu verschieben. Wie es in einem aktuellen Statement von EA heißt, soll der neueste Ableger der Reihe nicht nur das Core-Publikum begeistern, auch der Massenmarkt…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Hallölle ich weiß nicht ob ihr es wusstet aber, (Alter im Ernst schon wieder einen Blogbeitrag wann hält der denn endlich seinen Mund?) Es gibt mal wieder ein paar Insider News für Mass effect Andromedar.


    Der Industrie-Insider Shinobi602 hat angeblich Mass Effect: Andromeda gesehen und eine erste Einschätzung geleakt. So fühlt sich der vierte Serienteil an wie die Vision, die die Entwickler hinter Mass Effect 1 hatten. Außerdem sollen die Planeten mit Aufgaben gespickt sein.

    Industrie-Insider Shinobi602 meldet sich zurück mit einem neuen Infoleak, dieses Mal zu Mass Effect: Andromeda. Shinobi ist für sein akkurates Streuen von Informationen bekannt, zuletzt hatte er das Weltraum-Szenario von Call of Duty: Infinite Warfare geleakt.

    Laut eigene…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Folgendes Update zu Mass Effect: Andromeda wurde heute von BioWare veröffentlicht.


    Quelle:www.masseffect.com

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Bereits vor geraumer Zeit gab Electronic Arts bekannt, dass es Mass Effect künftig auch in den Vergnügungspark schaffen wird. Nun steht die entsprechende Attraktion kurz vor dem Start.


    Wie Fortune berichtet, wird die 4D-Erfahrung namens "Mass Effect: New Earth 4D" in California's Great America in Santa Clara bereits in Kürze durchstarten. Die Attraktion soll Mitte Mai ihre Pforten für die Besucher öffnen.

    In der 4D-Attraktion kommt ein riesiger 3D-LED-Screen zum Einsatz, der speziell für die 4D-Erfahrung rund um die Science-Fiction-Franchise gefertigt wurde. Die zu sehenden Grafiken wurden auf Basis der Unreal Engine 4 umgesetzt. Weiterhin hat die Attraktion auch eine besondere Funktion: Sie soll die Handlungslücke zwischen der ursprünglichen …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Hallihallo wie das Topic schon verät geht es hirum nur um eure Meinung welcher Shepard den nun besser ist. Männlich oder Weiblich das ist hier die Frage. (Naja nicht ganz so will ich auch entscheiden welcher Shep in meinem Fanon vorkommt.) Drum lasst es mich wissen welchen ihr bervorzugt. (Ich kann mich ehrlich gesagt nicht entscheiden hab beide zwar gespielt kann mich jedoch nicht entscheiden da jeder seine Pros und Contras hat.)

    Also fleisig kommentieren. :)

    P.s Ja ich nehm den der bis zum 15.5.16 die meisten Stimmen hat.

    P.P.s Weitere solche Fragen werden noch folgen. :P

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Mass Effect 4: Andromeda has been delayed until next year. However the game's development seems to be going well. The upcoming ME 4 is going to be a multiplayer game, with new characters, and maps.

    The upcoming 'Mass Effect 4: Andromeda' will be a multiplayer game--first in the 'Mass Effect' franchise. Whilst many are concerned about this, Chris Wynn told fans on Twitter, that he will personally monitor the developer of the multiplayer game.

    Aside from the multiplayer mode, the upcoming 'Mass Effect 4: Andromeda' will also have new maps and new characters-as requested by fans themselves. But I think the biggest impact in 'Mass Effect 4: Andromeda', is the fact that Commander Shepard won't be coming back.

    Okay Jungs wer hat bei Bioware angeruf…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Die Suche nach passenden Wallpapers z.B für den Desktop PC zuhause fällt oft schwierig aus. Auflössung beschi... oder nicht das richtige Motiv. (so ist es bei mir jedenfalls.) Hier für euch ein paar Hochauflösende Bilder (4K, HD, 720p).

    Gameranx Mass Effect Andromedar Wallpaper

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Laut einigen Mitarbeitern von BioWare wird das Rollenspiel Mass Effect: Andromeda unter anderem heiße Romanzen bieten. Außerdem bekommen es die Spieler mit einem wirklich großen Gegner zu tun.


    In den vergangenen Wochen kamen immer mehr Hinweise auf den Inhalt des Rollenspiels Mass Effect: Andromeda an die Öffentlichkeit, bei denen allerdings nicht sicher war, aus welchen Quellen sie stammen. Jetzt gibt es einige Details direkt von den Entwicklern.

    So plauderte beispielsweise der Lead-Designer Ian Frazier in mehreren Tweets über einige Meetings, die vor kurzem bei BioWare stattgefunden haben. Demnach gab es in der vergangenen Woche einen großen Fortschritt beim Progression-System für die Charaktere. Außerdem hat das Team an einem »sehr, sehr …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Raffney

    Als großer Mass Effect Fan der größte unter der Sonne!! bin ich in den letzten Jahren trotz seines spärlichen Inhaltes immer wieder auf den Mass Effect Multiplayer zurückgekommen. Ein Phänomen das mich schon zu Zeiten von Diablo 2 verfolgt hat. Denn wenn auch das Spiel in die Jahre gekommen ist (der letzte Content erschien vor 4 Jahren), ist der Mass Effect 3 Multiplayer immernoch die einzige Möglichkeit mit mehr Mitspielern das Mass Effect Universum zu erleben.
    Ich fasse in diesen Blog nun kurz (oder mittellang :-/ ) einige Erfahrungen zusammen.


    Jeder welcher den Multiplayer bereits selber gespielt hat wird die Gegner Gruppen kennen. Die drei ursprünglichen Gegner: Geth, Reaper und Cerberus wurden zuletzt mit den Kollektoren noch ergänzt.
    Wenn…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Innerhalb eines Interviews hat Bioware-Mitgründer Greg Zeschuk, der das Team bereits 2012 verlassen hat, über die Entwicklung von Mass Effect Andromeda gesprochen. Demnach sei er sich sicher, dass das Rollenspiel unglaublich wird.


    Mittlerweile ist es beinahe vier Jahre her, dass Ray Muzyka und Greg Zeschuk, Mitbegründer des Entwicklerstudios Bioware, das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen haben. 2012 befand sich das aktuell in Entwicklung befindliche Rollenspiel Mass Effect Andromeda in der Konzeptphase, weshalb die beiden Mitgründer damals zumindest im Ansatz über das Projekt Bescheid wussten. Innerhalb eines Interviews hat nun Greg Zeschuk mit den Kollegen von Gamespot gesprochen.

    Zwar habe er die Entwicklung von Mass Effect An…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Trump Indoktrieniert?

    7. April 2016 von IzYzy

    Donald Trump ist ein sehr aktiver Twitter-User. Vor kurzem verbreitete er etwa ein vermeintliches Propagandavideo mit Inhalten aus Mass Effect 2. EA war davon natürlich nicht gerade begeistert und wehrte sich gegen die Verwendung des Materials.

    Sollte Donald Trump 2020 wirklich als Präsidentschaftskandidat gegen Kanye West antreten, steht uns ein US-Wahlkampf bevor, der sehr hitzig und wohl in erster Linie via Twitter ausgetragen wird. Denn Donald Trump mag Twitter: Er nutzt den Kurznachrichtendienst regelmäßig, um seine wahnwitzigen Behauptungen in die Welt zu setzen. Da passt es gut ins Bild, dass er ein Fan-Video retweeted hat, das Material aus der Mass Effect-Spielereihe nutzt. EA ist mittlerweile dagegen vorgegangen und ließ das Video lösch…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Auf Twitter und Youtube ist erstes Gameplay-Material aus dem kommenden Mass Effect: Andromeda aufgetaucht. Dabei handelt es sich aber wohl um eine nicht repräsentative frühe Alpha des Spiels.

    Im Netz is erstes Gameplay aus BioWares Mass Effect: Andromeda aufgetaucht. Dabei handelt es sich aber offenbar um einen frühen Prototypen, der natürlich wenig darüber aussagt, wie das Spiel jetzt aussieht.

    Erst kürzlich hat der Entwickler Alistair McNally auf Twitter stolz erklärt, das neue Mass Effect würde »atemberaubend« aussehen. Davon sieht man in der Alpha noch nicht viel, allerdings zeigt das Video immerhin ein wenig Gameplay. Wir können einen Kroganer mit einer giftigen Pollengranate und einen Jetpack-Sprung beobachten. Womöglich wird es so ein…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Vorbestellerbonus bei PvZ GW2? Was hat das in dem Mass Effect Wikia zu suchen? Ganz einfach so wie ich herausgefunden habe gab es als Vorbesteller Bonus einen kleinen Mech um genau zu sein den "Grass Effect Z7 Mech"  ich war sehr erstaunt über das Design und über die Namensgebung der Waffen. So besitzt der Mech ein Z-8 Avanger und eien Zomni Klinge für den Nahkampf. Alles sehr autentisch. Ich glaub ich ziehe`s mir mal rein.

    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=5fCHss85obE

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Dem Inhalt einer aktuellen Umfrage zufolge könnte sich das Geschehen im Rollenspiel Mass Effect: Andromeda rund um eine Kolonialisierung in einer großen Galaxis drehen. Sogar von Open-World-Elementen ist die Rede.


    Während sich EA und der Entwickler BioWare von offizieller Seite noch immer mit konkreten Details zum Rollenspiel Mass Effect: Andromeda bedeckt halten, gibt es jetzt einige neue Hinweise auf den Inhalt.

    Im Forum von NeoGAF sind jetzt Seiten einer Marketing-Umfrage aufgetaucht, die allem Anschein nach von Electronic Arts stammt und einige Aspekte von Mass Effect: Andromeda etwas genauer beleuchtet. Darin ist unter anderem von einer Open-World-Galaxis (Andromeda) die Rede, die der Spieler erkunden kann. Zudem heißt es in der Umfrage…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Wenn es um "Mass Effect: Andromeda" geht, dann hält sich Bioware mit konkreten Informationen schon seit vielen Monaten vornehm zurück. Kurz vor der E3 2016 wird es wohl endlich handfeste Details geben, aber bis dahin heizen uns die Entwickler mit kleinen aber vielversprechenden Tweets auf.

    Biowares Alistair McNally schrieb nämlich: "Ich habe gestern Mass Effect: Andromeda und heute unsere neue Marke gespielt. Sie sehen beide atemberaubend aus."

    Quelle: https://www.games.ch/mass-effect-4/news/mass-effect-andromeda-fantastisch-aussehen-bioware-ip-QOf/

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Raffney

    Commander Shepard durfte in seinen Reisen in der Mass Effect Trilogie einige der bemerkenswertesten Individuen in der Milchstraße als Crewmitglieder der Normandy begrüßen. Doch wer ist auf seinen Gebiet der beste? Wer ist beispielsweise der beste Schütze? Wer ist der gefährlichste Kämpfer und wer beherrscht Biotik wie kein anderer? Behaltet im Hinterkopf das ich mich zur Beantwortung zwar einiger loser Fakten bediene doch es letztlich nur meine Meinung ist die hier wiedergegeben wird.


    Ich bewerte hier zuallererst die reine Kampfkraft. Es geht nicht um taktische Analyse Fähigkeit, Biotik oder andere für eine Schlacht durchaus relevante Punkte. Es geht nur um Kampfkraft. Wer ist auf den Schlachtfeld im direkten rohen Kampf der Stärkste? Wer w…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Suche Hilfe

    17. März 2016 von IzYzy

    Hallo wie in meinem letzten Blog Eintrag schon erklärt arbeite ich gerade an einem neuen Fanon. Das Problem ist dass ich die Deutsche Sprache nicht so gut beherrsche um Gramatikfehler oder Wiederholungen zu vermeiden. Und so kommen wir zu meiner Bitte. Ich suche jemanden der mir hilft die Texte zu "perfektionieren". Ich probiere schon so viele Fehler wie Möglich zu verbessern da jedoch Deutsch nicht meine Muttersprache ist schlüpfen immer noch sehr viele Fehler durch. Also wer Lust und Zeit hätte mir da zu helfen einfach kommentieren oder mir eine Nachricht schreiben. Danke im Vorraus.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Nach dem "Verlust" meines ersten Fanon's wende ich mich einem neuen Projekt zu was ein Hybrid aus zweit bekannten Spielen (Spielreihen) ist (Ja auch Mass Effect). Die Idee kam mir beim Zocken da ich sehr enttäscht bin von den Abtrünnigen Option da hab ich mir gedacht "Wieso würzt man das ganze nicht mal mit einer mächtigen Prise Bad as Fuck?" Dann hab ich mich auf die Suche gemacht um einen geeigneten Helden zu finden. Und siehe da als ich die Origin Bibliothek öffnete war er gefunden. Da ich jedoch über 2 Stunden da saß und mir einfach kein Anfang eingefallen (Verdammt schwierig so was) ist hab ich mal angefangen na drei Misversuchen ist es mir dann gelungen. Das erste Kapitel folgt in Kürze (Wenn da nicht die Rechtschreibfehler, Gammatik…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Über 3 Jahre Arbeit und über 3500 Seiten Text ... Puff... Weg. Shit Happens. ^^

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Als ich heute Morgen online gegangen bin hab ich wie immer seit 2 Monaten mal schnell hier im Wikia vorbeigeschaut und siehe da ganze 2700 Seiten... Hiermit richte ich mich an die gesamte Mass Effect Wikia Community. Get urself a goddamn Cookie. Herzliche Glückwünsche. Und wir sehen uns wieder bei 2800 Seiten. :)

    P.s Sorry für alle Rechtschreibfehler oder Wiederholungen :P

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Reaper Vs Imperium

    13. März 2016 von IzYzy

    Letztes Mal hab ich auf 9GAG einen interessanten Beitrag gefunden es ging drum, wer gewinnen würde wenn die Reaper gegen das Imperium kämpfen würden. Da ich Mass Effect Fan bin tendiere ich eher zu den Reapern. In dem Beitrag jedoch wurde immer wieder gesagt, dass das Imperium gewinnen würde. Jetzt die Frage an die Mass Effect Community. Wer würde gewinnen wenn sie alle Tricks benutzen dürften? :) Bin mal gespannt was dabei so raus kommt.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Achtung! Diese Meldung stammt vom 04.03.2016


    Senior Character Artist Furio Tedeschi von Bioware Montreal hat einige hochauflösende Renderbilder aus Mass Effect: Andromeda veröffentlicht. Darauf ist ein männlicher Charakter in schwarzer N7-Rüstung zu sehen, der von Herbert Lowis, einem weiteren Bioware-Künstler, entworfen wurde. Das Design der Figur ist bereits seit dem Trailer von der E3 2015 bekannt, als dieser Charakter erstmals zu sehen war. Etwas Verwirrung gibt es allerdings um die Frage, ob es sich dabei um den Hauptcharakter des Spiels handelt.  Furio Tedeschi bezeichnet die Figur bei der Veröffentlichung der Bilder als den Pathfinder. Hinter diesem Codenamen verbirgt sich bisher der Protagonist von Mass Effect: Andromeda. Allerding…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • IzYzy

    Der personelle Aderlass bei Bioware geht weiter. Nun hat auch Senior Editor Cameron Harris ihren Abschied für Mitte April bekannt gegeben. Harris war ebenfalls in die Entwicklung von Mass Effect: Andromeda involviert. In den zurückliegenden Monaten hatten bereits Development Director Chris Wynn und Lead Writer Chris Schlerf ihren Hut bei Bioware genommen. Während das Duo Anschlussanstellungen bei Daybreak (H1Z1) beziehungsweise Bungie (Destiny) gefunden hat, ist Harris offenbar gewillt, die Branche komplett zu verlassen.

    Ob Harris' Ausscheiden Folgen für Mass Effect: Andromeda haben wird, lässt sich naturgemäß nicht mit Sicherheit sagen. Gut möglich allerdings, dass ihre Arbeiten am Projekt bereits abgeschlossen sind. Erst kürzlich wurde de…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Das Rollenspiel Mass Effect: Andromeda wird definitiv nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Das hat der Publisher Electronic Arts jetzt im Rahmen der »Morgan Stanley Technology, Media & Telecom Conference« in San Francicso bekannt gegeben.

    Dort hat der kaufmännische Geschäftsführer Blake Jorgensen den Release-Zeitraum für die vierte Mass-Effect-Episode etwas konkretisiert. Demnach soll das Rollenspiel im ersten Quartal 2017 für PC und Konsolen erscheinen. Einen konkreten Termin für die Veröffentlichung gibt es allerdings auch weiterhin nicht.

    Erst im Januar dieses Jahres hatte Electronic Arts verkündet, dass Mass Effect: Andromeda noch im laufenden Geschäftsjahr erscheinen wird. Das endet am 31. März 2017, so dass die Aussage von Jorgensen n…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Wer gehofft hatte weitere Infos zu Mass Effect: Andromeda bei der diesjährigen E3 zu erhalten, den muss ich leider enttäuschen. Denn EA wird anders als in den Vorjahren diesmal keine Pressekonferenz auf der vom 14. bis 16. Juni in Los Angeles stattfindenen E3 abhalten. Das Unternhehmen wird nur mit einem kleinen Stand vertreten sein.



    Dies bedeutet jedoch nicht, dass es gar keine neuen Infos zum Nachfolger der Shepard-Trilogie geben wird. Der Grund für die Verkleinerung der Präsenz auf der E3 ist die Tatsache, das EA mit EA Play eine eigene Gamesmesse durchführt. Diese findet vom 12. bis 14. Juni zeitgleich in London und Los Angeles statt. Das Motto der Hausmesse lautet "Players First" und richtet sich damit ähnlich wie die Gamescom in erster…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mars80

    Während sich der Entwickler Bioware noch immer weitgehend in Schweigen hüllt, sind jetzt aus einer anonymen Quelle anscheinend erste Gameplay- und Story-Details zum Rollenspiel Mass Effect: Andromeda geleakt.

    Demnach soll der Protagonist den Spitznamen »The Pathfinder« tragen, was auch eine direkte Anspielung auf die Hintergrundgeschichte des Spiels anzusehen ist. Die dreht sich nämlich um die Suche nach einer neuen Heimat für die Menschen und andere Völker der Galaxis.

    Apropos Protagonist: Ihm sollen zwei Begleiter zur Seite stehen. Konkret handelt es sich der anonymen Quelle zufolge um blonde Frau sowie einen Krogan. Sämtliche Teammitglieder sollen über Jetpacks verfügen, die vor allem die Erkundung der Landschaften erleichtern würden.

    Des …

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.