Fandom

Mass Effect Wiki

Charr

3.283Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Charr ist ein Kroganer, der eine Vorliebe für Poesie und eine Asari namens Ereba hat. Er scheint für einen Kroganer von besonders sanftmütiger Natur zu sein.

Mass Effect 2Bearbeiten

Wenn Commander Shepard auf Illium sich dem Souvenierladen Erinnerungen an Illium nähert, entdeckt er / sie einen Kroganer, der unentwegt vor Liebe und Hingabe geradezu triefende Poesie vorträgt. Objekt seiner Anbetung ist die Eigentümerin des Geschäftes, eine Asari namens Ereba, die er in seinen Versen stets als blaue Rose von Illium bezeichnet. Ereba erzählt, sie hätte Charr einige Male getroffen und hegen große Gefühle füreinander. Doch sie hat sich kürzlich von ihm getrennt, da sie sich seiner Motivationen nicht sicher ist. Sie befürchtet, dass Charr nur eine Gebärmaschine in ihr sieht, da er wegen der Genophage keine eigenen kroganischen Kinder haben kann. Ereba, die mittlerweile äußerst genervt von Charrs Liebesschwüren ist, bittet Shepard um Rat. Shepard kann ihr dazu raten, bei ihrer Entscheidung zu bleiben, wenn ihre Zweifel so groß sind. Oder aber sie kann sich auf Charrs Liebe einlassen, und ihm glauben, dass es für ihn keinen Unterschied macht, dass ihre Kinder immer Asari sein würden.

Sollte man Ereba geraten haben, sich auf Charr einzulassen, kann man die beiden auf Tuchanka wiedersehen, wo er ihr begeistert seine Heimatwelt auf die ihm eigene, poetische Sichtweise, vorstellt. Ereba hingegen scheint von dem desolaten Planeten nicht sonderlich entzückt zu sein.

Da Charr im Lager von Urdnot errscheint, besteht die Möglichkeit, dass er auch zu Urdnot gehört, sein vollständiger Name also Urdnot Charr lautet.

Charrs PoesieBearbeiten

Wenn man Charr und Ereba das erste Mal auf Illium trifft, kann man mit anhören, wie Charr ihr seine Liebe mit folgendem Poem erklärt:

"O Blaue Rose von Illium, lass deine Wurzeln tief hineinwachsen in die heiße Erde von von Tuchanka! Lass unsere gleißende Sonne und den umhüllenden Regen deine geschmeidige Schönheit zur Stärke verbiegen! Denn wenn unsere Liebe Bestand haben soll, muss sie Dornen ausbilden, um die Hand eines jeden zu pieksen, der sie entwurzeln will!"
"Blaue Rose von Illium, du bist in einem Turm aus Glas und Plastik erblüht.Aber Schöhnheit unter Glas wird nie geprüft und ist darob schwach. Wo sind deine verehrten Toten, auf dass sie den Boden düngen, aus dem du erstarken kannst? Auf den felsigen Ebenen auf Tuchanka werde ich dir aus den Knochen meiner Vorfahren einen Garten errichten."
"Blaue Rose von Illium, lass die Ewigkeit ohne Umarmung und ringe in jenem glorreichen Kampfe, der uns ausmacht, hier und jetzt! Ich bin sprachlos, nicht im Blutrausch, sondern aus Liebe, und ich stehe hier, bescheiden und stumm, um dir ein Heim anzubieten. Komm zu mir, Blaue Rose von Illium! Lass unsere drei Herzen schlagen, als wären es zwei."



Mass Effect 3Bearbeiten

Hauptartikel: Citadel: Kroganische Sterbenachricht

Wenn man für Urdnot Wrex bzw. Urdnot Wreav auf dem Planeten Utukku dem verschwundenen Kundschafterteam nachgeht, findet man Charrs Leichnam in einer dunklen Nische. Charr trägt eine Aufzeichnung bei sich, die man seiner großen Liebe Ereba, die mittlerweile auf der Citadel arbeitet, mitbringen kann.

Charr's Abschiedsbotschaft

Wenn Shepard Ereba dazu bringt, Charr zu verlassen oder man die Aufgabe ignoriert, so lautet seine Abschieds Botschaft wie folgt:

"O Blaue Rose von Illium. Wenn diese bescheidenen Worte dich erreichen, dann habe ich mich bereits zu meinen Ahnen gesellt.
Mein Traum war es an deiner Seite zu sein, ein Unkraut neben deiner Schönheit, die zusammen in der warmen Sonne Tuchankas wachsen.
Aber auch wenn sie Raum zum Wachsen benötigte,so will ich mich immer an den Duft und die sanfte Berührung deiner Blütenblätter erinnern.
Auch wenn mein Herz dich nicht vor dem Sturm schützen konnte, so sollen meine geschundenen Knochen eine Mauer um deinen Garten sein, dass du glücklich wachsen kannst."


Falls Shepard Ereba dazu bringt, mit Charr eine Beziehung einzugehen, lautet seine Botschaft wie folgt:

"O Blaue Rose von Illium. Wenn diese bescheidenen Worte dich erreichen, dann habe ich mich bereits zu meinen Ahnen gesellt.
Mein Traum war es an deiner Seite zu sein, ein Unkraut neben deiner Schönheit, die zusammen in der warmen Sonne Tuchankas wachsen.
Aber auch wenn ich meine letzten Tage mit dem Krannt verbringen muss, werde ich mich immer an den Duft und die sanfte Berührung deiner Blütenblätter erinnern.
Sollen meine geschundenen Knochen eine Mauer um deinen Garten sein, damit du und die Blume, die wir gemeinsam gepflanzt haben, sicher und stark wachsen werden.”

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki