FANDOM


Citadel: Alte Freunde ist ein Auftrag der sich mit Shepards Vergangenheit befasst. Man bekommt ihn wenn man auf der Erde aufgewachen ist.

AuftragsbeginnBearbeiten

Kehrt man auf die Citadel zurück, muss man einen kleinen Ausflug in die unteren Märkte und Choras Nest machen, dort steht ein Gangmitglied aus Shepards ehemaliger Gang und bittet ihn/sie um Hilfe.

AblaufBearbeiten

Euer ehemaliger Freund Finch spricht euch an und erwischt gleich mal eine Schwachstelle, denn obwohl Shepard stolz auf seine Leistungen ist, möchte er/sie nicht, dass seine/ihre Vergangenheit ans Licht kommt. Doch gerade das hat Finch vor, wenn man ihm beziehungsweise einen Freund von ihm (und so ein weiteres ehemaliges Gangmitlied) nicht aus der Klemme hilft. Dieser hat mit Rauschgift gehandelt und wurde von C-Sicherheit erwischt.

Geht nun in Choras Nest und sprecht mit dem turianischen Officer. Dieser erklärt nun, dass Finchs Freund kein Rauschgift verkaufte, sondern turianische Vorräte vergiften wollte. Ihr könnt der Wache nun vorbildlich zureden und erklären, dass es noch einen zweiten Mann (Finch) gäbe und man dessen Freund als Köder benutzen könnte um beide zu erwischen; oder man bedroht die Wache, damit der Giftmischer rauskommt. Sollte man eher neutral bleiben und sich nicht für die Freilassung von Finchs Kumpel einsetzten, wird Finch selber auftauchen und erneut drohen Shepards dunkle Vergangenheit ans Licht zu führen. Man kann Finch nun selbst bedrohen oder ihn gleich erschießen (wobei man dann noch einen anerkennenden Spruch des Turianers bekommt).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki