FANDOM


Citadel: Barla Von ist eine Nebenmission in Mass Effect 3.

ErhaltBearbeiten

Nach Priorität: Die Citadel

VorgehenBearbeiten

Hinweis: Die Mission sollte vor Priorität: Die Citadel II abgeschlossen werden, da danach Barla Von nicht mehr auf der Citadel ist.

Barla Von Standort

Nachdem man Liara im Café getroffen hat, erzählt sie, dass ein Volus-Informant wichtige Informationen hat. Der Volus ist ganz vorne, links vom Fahrstuhl. Es stellt sich heraus, dass er derselbe ist, der auch im ersten Teil geholfen hat. Er erzählt von einer Einsatztruppe des Shadow-Brokers, die jetzt im Kroganischen DMZ festsitzt. Um die Quest abzuschließen muss man Attika-Traverse: Die Rachni oder Tuchanka: Turianischer Zug abgeschlossen haben. Der Planet, den man scannen muss, befindet sich aber nicht im Portal-System, sondern im Dranek-System. Fliegt dorthin und scannt den Planeten Rothla.

Danach hat man zwar den Kriegsaktivposten, aber um die Mission abzuschließen, muss man nochmal mit Barla Von reden, sonst ist sie die ganze Zeit über im Questlog.

Dadurch erhält man den Kriegsaktivposten: 'Shadow-Broker-Eingreiftruppe'.