Fandom

Mass Effect Wiki

Citadel: Biotische Verstärker-Interfaces

3.154Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Citadel: Biotische Verstärker-Interfaces ist eine kleine Nebenmission in Mass Effect 3.

MissionbeschreibungBearbeiten

Eine Asari auf der Citadel sucht nach verbesserten biotischen Verstärker-Interfaces. Finden Sie Pläne dafür und bringen Sie sie ihr ins Huerta-Krankenhaus!

ErhaltBearbeiten

Beim zweiten Besuch Commander Shepards im Huerta-Krankenhaus findet dieser eine Asari-Wissenschaftlerin, welche rechts neben dem Eingang des Patiententrakts steht. Diese führt, vermutlich mit einer anderen Asari-Wissenschaftlerin, ein Telefonat. Wir erfahren, dass sie auf der Suche nach biotischen Verstärker-Interfaces ist und deswegen bereits die Jon-Grissom-Akademie kontaktiert hat, diese sich jedoch nicht meldet. Danach finden wir diese Nebenmission in unserem Logbuch.

AbschlussBearbeiten

Citadel: Biotische Verstärker-Interfaces können wir erst abschließen, wenn wir die Nebenmission Grissom-Akademie: Notevakuierung erhalten haben.

Biotische Verstärker-Interfaces Standort.png

Unser Held befindet sich nach einem Notruf auf der Jon-Grissom-Akademie, um die Studenten zu retten, die von Cerberus entführt werden sollen. Nachdem Shepard auf die Gruppe um Octavia gestoßen ist, führt sein/ihr Weg weiter durch eine Tür auf der rechten Seite. Im Nachbarraum befindet sich rechts vor einer weiteren Tür ein Terminal. Bei der Untersuchung des Terminals erhält der Commander biotische Verstärker-Interfaces. Diese sind zwar nicht so gut wie die, die wir bereits haben, aber sie sind dennoch nützlich. Als nächstes geht es durch die Tür, über ein brennendes Hindernis und dann durch eine weitere Tür in einem Raum, in dem sich ein Cerberus-Techniker und ein verlassener Atlas befinden. Im Atlas sitzend erreicht unser Held den letzten Raum und nachdem er/sie die Studenten erneut vor Cerberus-Soldaten beschützt hat, machen wir uns auf den Weg zu Dr. Sanders und den startklaren Shuttles.

Sobald sich Shepard wieder auf der Citadel befindet, geht's via Lift ins Huerta-Krankenhaus und zur Asari-Wissenschaftlerin. Diese erfährt vom Commander, dass die Grissom-Akademie nicht mehr existiert und dass er bei seinem letzten Besuch dort biotische Verstärker-Interfaces gefunden hat, welche er ihr überreicht.

Falls die Verstärker in der Akademie nicht aufgesammelt wurden, können diese über das Spectre-Terminal erworben werden.

Verbesserte Biotik-Verstärker


Asari-Elitesoldatinnen melden, dass ihre Biotik-Verstärker im Vergleich zu denen biotischer Soldaten der Menschen viel häufiger ausfallen. Dadurch leidet bei längeren Kämpfen die Leistung der Asari und auch die von Einheiten gemischter Spezies. Eine Lehrkraft der Grissom-Akademie, die wegen Diebstahls entlassen wurde, bietet Pläne von neuen Biotik-Verstärkern an, die für die Anwendung durch Asari adaptiert werden können. Um die Abstreitbarkeit zu wahren, sollte jede derart erworbene Technologie der Grissom-Akademie zugeschrieben werden.

Als Belohnung erhalten wir Credits und einen Kriegsaktivposten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki