FANDOM


Dr. Bryson arbeitet an einem geheimen Projekt und braucht Hilfe. Kontaktieren Sie ihn in seinem Labor auf der Citadel.

Erhalt Bearbeiten

Voraussetzung: Mass Effect 3: Leviathan
Voraussetzung: Priorität: Palaven

Überprüfe Shepards privates Terminal auf eine Nachricht von Admiral Hackett für eine schnellstmögliche Unterstützung von Dr. Garret Bryson.

Dringende Nachricht von Admiral Hackett

Commander, auf der Citadel arbeitet ein Allianz-Forscher namens Dr. Garret Bryson. Sie müssen sich unverzüglich mit ihm treffen.

Dr. Bryson hat wichtige neue Informationen über die Reaper gewonnen, die einen direkten Einfluss auf den Krieg haben könnten. Ich weise Sie offiziell an, seine Bemühungen bei der ersten sich bietenden Gelegenheit zu unterstützen. Bitte suchen Sie Brysons Labor auf der Citadel schnellstmöglich auf.

Reise zur Citadel und wähle Dr. Brysons Labor um die Mission zu beginnen.

Verlauf Bearbeiten

ME3 Garneau Artefakt

Kaum ist man im Labor angekommen, wird man von Dr. Bryson und seinem Assistenten begrüßt. Dr. Bryson beginnt über seine Arbeit zu sprechen, während sich sein Assistent plötzlich seltsam verhält. Mitten im Satz zückt der Assistent plötzlich eine Waffe und schießt Dr. Bryson nieder. Für den Wissenschaftler kommt jede Hilfe zu spät.

Als C-Sec den Assistenten verhört, stammelt er nur etwas von einem kalten Gefühl und von einem kalten Ort. Er kann sich nicht an die Tat erinnern. EDI kommt nun an, da sie die Kommunikation von C-Sec überwacht hat. Gemeinsam mit ihr untersucht man das Labor und befindet sich so auch gleich in der nächsten Mission.

Navigation Mass Effect 3: Leviathan
Übersicht Nächste Mission →
Missionen Citadel: Leviathan I

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.