FANDOM


Der Rat will die Bedrohung durch die Reaper nicht sehen und beordert Commander Shepard zurück zur Citadel.

MissionsbeginnBearbeiten

Die Geschehnisse dieser Mission erscheinen im Tagebuch lediglich als Zwischenziele der Mission Ein Wettlauf gegen die Zeit: Die Sovereign.

Sie beginnt, sobald man Liara T'Soni auf Therum gerettet und die Missionen auf den Planeten Feros, Noveria und Virmire erfüllt hat, beim nächsten Aufruf der Galaxiekarte.

VerlaufBearbeiten

Liara T'Soni hat mit Hilfe des Dechiffrierers von Feros die Visionen der protheanischen Sender auf Eden Prime und Virmire deuten können und weiß, dass Saren die Röhre auf dem Planeten Ilos sucht. Von der Rachni-Königin auf Noveria hat man außerdem erfahren, wo sich das dorthin führende Mu-Portal befindet. Doch beim nächsten Aufruf der Galaxiekarte übermittelt Joker eine Botschaft und die Normandy kehrt zur Citadel zurück. Unglücklicherweise hat der Rat zusammen mit Botschafter Udina beschlossen, dass es nicht nötig wäre Saren hinterherzujagen und herauszufinden, was die Röhre ist.

Sie denken, die Reaper wären eine von Saren in die Welt gesetzte Lüge, um von seiner wahren Absicht - die Citadel anzugreifen - abzulenken. Daher haben sie entschieden, den Commander mitsamt der Normandy auf der Station festzuhalten, um auf den Angriff der Geth zu warten.

Hat man eine Beziehung zu einem seiner Teammitglieder aufgebaut, folgt daraufhin eine Begegnung mit diesem. Doch kurz bevor es zu einem Kuss kommt, unterbricht Joker die Szene: Captain Anderson will Shepard im Flux treffen und der Commander verlässt das Schiff mit zwei Gefährten.

Jetzt bietet sich die beinahe letzte Gelegenheit, ausstehende Aufträge auf der Citadel zu erfüllen oder dort Ausrüstung einzukaufen. Neben den bereits zuvor verfügbaren Aufträgen bieten sich mit Citadel: Unser schlimmster Feind und Citadel: Der Auftrag des Unterhändlers auch zwei neue an. Ist man damit fertig, macht man sich auf den Weg ins Flux und trifft dort den Captain.

Im Nachtclub erklärt Anderson, er könne nicht verstehen wie der Rat die Bedrohung durch die Reaper ignorieren könne. Er ist der Ansicht, Saren müsse aufgehalten werden und will Commander Shepard deshalb helfen, die Normandy zu entführen, um dem abtrünnigen Spectre nach Ilos zu folgen.

Er hat zwei Pläne, die Sicherheitsprotokolle für das Festhalten der Normandy zu deaktivieren. Beide setzen ihn selbst einiger Gefahr aus. Eine Möglichkeit wäre es, in einen abgesperrten Bereich bei der C-Sicherheit einzudringen, was möglicherweise zu seiner Verhaftung oder Schlimmerem führen könnte. Die Alternative wäre es, Botschafter Udinas Computer für sein Vorhaben zu verwenden. Man kann sich hier entscheiden oder dem Captain die Wahl selbst überlassen, worauf er es vorzieht, zu Udina zu gehen. Anschließend kann man im Gespräch mit Anderson erklären, man sei bereit.

Schließlich erhält man noch eine allerletzte Gelegenheit, das Geschehen aufzuhalten und Geschäfte oder Aufträge an Bord der Raumstation zu erledigen. Danach geht es zurück auf die Normandy, wo eine Zwischensequenz startet. Je nach zuvor getroffener Entscheidung sieht man, wie Anderson bei der C-Sicherheit oder in Udinas Büro eindringt. Im Cockpit der Normandy wartet Joker auf die Startfreigabe. Als diese erscheint, legt das Schiff ab und verschwindet durch das Massenportal aus dem System.

Von diesem Punkt an kann man wieder frei seine Ziele wählen, der Planet Ilos ist jetzt auf der Karte verfügbar. Lediglich auf die Citadel kann man nicht mehr zurückkehren, da man jetzt wegen Meuterei und Diebstahl gesucht wird.

Hier bietet sich die letzte Gelegenheit, noch ausstehende Aufträge auf unerforschten Planeten zu erfüllen. Sobald man die Landung auf Ilos anordnet, läuft das Spiel auf das Finale zu.

Navigation Mass Effect Hauptmissionen
← Vorherige Mission Übersicht Nächste Mission →
Virmire: Angriff Missionen Ilos: Die Röhre finden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki