FANDOM


Citadel Arena: Wohltätigkeits-Reaper-Herausforderung ist eine Mission in der Armax Arsenal Arena.

Erhalt Bearbeiten

Nachdem ein paar Spiele in der Arena abgeschlossen wurden, erhält Shepard eine Anfrage per E-Mail:

Machen Sie einen Wunsch wahr


Von: Manava T'Khanna


Sehr geehrter Commander,

ich hoffe, Sie gewähren mir eine Minute Ihrer Zeit, denn ich bitte nicht um Spenden, sondern wende mich als Mutter an Sie. Heute vor einem Jahr wurde bei meiner Tochter Lati ein Gehirntumor diagnostiziert. Nach endlosen Tests haben die Ärzte das bösartige Gewebe schließlich mit mikrochirurgischen Maschinen entfernt. Ihre Chancen stehen jetzt recht gut, aber sie erholt sich nur langsam und kann Arme und Beine nach wie vor nicht richtig benutzen.

Lati wollte früher immer eine Jägerin sein, aber jetzt fürchtet sie, dass sie diesem Traum niemals näher kommen wird, als sich die entsprechenden Kämpfe in den Simulatoren auf der Citadel anzusehen. Sobald sie hörte, dass Commander Shepard dort antritt, wusste sie sofort, was sie wollte: zur Citadel reisen und Sie live erleben. Eine kleine Wohltätigkeitsorganisation namens "Traumhilfe" hat sie hergebracht, und jetzt haben wir eine kleine Bitte an Sie: Kämpfen Sie im Simulator gegen die härtesten Reaper-Gegner und widmen Sie den Kampf der Traumhilfe.

Vielen Dank. Wir werden zusehen.

Es ist wichtig, daß man mit Kämpfern der Allianz, z.B. Ashley und James, kämpft.

Ablauf Bearbeiten

Um die Herausforderung zu erledigen, muss man Reaper auf dem Super-Elite Schwierigkeitsgrad besiegen, die Wahl der Arena spielt keine Rolle. Anschließend bekommt Shepard eine weitere Nachricht von Manava T'Khanna:

AW: Machen Sie einen Wunsch wahr


Von: Manava T'Khanna


Sehr geehrter Commander,

vielen Dank. Meine Tochter sagt immer, dass Sie den Unterschied zwischen Soldaten und Helden personifizieren. Jetzt weiß ich, was sie damit meint.

Wir werden Sie nie vergessen - und auch nicht, was Sie für uns getan haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki