Fandom

Mass Effect Wiki

Dobrovolski

2.920Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Lage: MilchstraßeHades-NexusPamyat-System Zweiter Planet

Voraussetzung: Sternenkarte von Baria Frontiers (Mass Effect 2)
Voraussetzung: Priorität: Rannoch (Mass Effect 3)


Beschreibung Bearbeiten

Dobrovolski, ein weiterer beinahe erdgroßer Gesteinsplanet ohne nennenswerte Atmosphäre, ist der Hauptsitz von Altai Mineral Works, ein dort beheimateter Konzern, der für seine Erfolge bei der Raffinierung von E-Zero bekannt ist. Der Planet selbst liefert lokalen Bauunternehmern Aluminium, und es ist erstaunlich, wie viele Gebäude in diesem System entstehen, das über keinen einzigen Gartenplaneten verfügt. Die Erze werden den ganzen Weg vom Sheol-System angeliefert, und Dobrovolski ist somit der lebende Beweis des alten Minenarbeiterklischees: “Wo es E-Zero gibt, gibt‘s auch eine Ökonomie.“

Missionen Bearbeiten

Mass Effect 3 Bearbeiten

Mineralien-Vorkommen Bearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Hoch

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Mittel 7.600
Platinum Hoch 10.000
Iridium Hoch 12.800
Element Zero Mittel 5.600


Weitere Planeten und Objekte im Hades-Nexus Bearbeiten

Dobrovolski
Asteroidengürtel


QuelleBearbeiten

  • Logbuch beim Anflug der Umlaufbahn

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki