Fandom

Mass Effect Wiki

Ereba

2.922Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Ereba ist eine Asari und Händlerin auf Illium, welche den dortigen Souvenierladen Erinnerungen an Illium betreibt.

Mass Effect 2Bearbeiten

IlliumBearbeiten

Ereba hatte einige Dates mit einem kroganischen Poeten namens Charr und empfindet starke Gefühle für ihn. Jedoch ist sie sich nicht sicher, ob er es auch ehrlich mit ihr meint und hat deshalb die Beziehung mit ihm abgebrochen. Nun gesteht Charr ihr immer wieder seine Liebe und trägt ihr Gedichte vor, in denen er Ereba als die "Blaue Rose von Illium" bezeichnet. Auch möchte er Kinder mit ihr haben, Ereba glaubt jedoch, dass Charr sie nur als Gebärmaschine benutzen will, wie sie es bezeichnet, da er wegen der Genophage keine eigenen Kinder bekommen kann. Sie hatte ihm zwar erklärt, dass ihre Kinder in jedem Fall Asari wären und Charr war aufgrund dieser Enthüllung zwar nachdenklich, erklärte aber, dass er "ihre Töchter lieben würde, egal welche Farbe sie hätten."

Charr trägt in ihrer Gegenwart pausenlos Gedichte vor, was Ereba bereits an den Rande des Wahnsinns getrieben hat. Auch während Shepards Gespräch mit ihr, kann man den verliebten Kroganer, der ganz in ihrer Nähe steht, unentwegt Verse vortragen hören. Man kann sie davon überzeugen, dass sie es mit Charr versuchen sollte, denn da sie ihn liebe und er völlig verrückt nach ihr sei, sie nichts zu verlieren hätte. Man kann ihr auch sagen, dass, wenn sie so Zweifel an ihm hat, ihre Entscheidung bereits getroffen habe, indem sie die Treffen mit ihm abbrach. Zur Belohnung für den Rat erhält man in ihrem Geschäft einen Rabatt.

TuchankaBearbeiten

Wenn man die Beiden zusammen gebracht hat, kann man ihnen später auf Tuchanka begegnen, wo Charr ihr begeistert von seiner Heimatwelt vorschwärmt, Erebas Begeisterung sich aber in Grenzen hält. Aber sie scheinen recht glücklich zu sein.


Mass Effect 3Bearbeiten

Während der Ereignisse in Mass Effect 3 arbeitet Ereba in der Geschenkboutique von Nos Astra-Sportartikel in der unteren Ebene des Meridian-Marktplatzes im Präsidiumsunterhaus. Während sie mit einer anderen Asari spricht, erfährt man, dass sie Charr inzwischen geheiratet hat, da sie von "ihrem kroganischen Mann" spricht, der sich gerade im Einsatz befindet.

Während der Mission auf Utukku entdeckt man in einer dunklen Nische in dem unterirdischen Rachnibau den Leichnam von Charr. Er gehörte zu Urdnot Wrex' bzw. Urdnot Wreavs verschwundenem Aufklärungsteam. Er hatte eine Abschiedsbotschaft für Ereba aufgezeichnet, aus der man auch erfährt, dass die beiden bereits ein Kind erwarten. Wenn man Ereba diese Nachricht überbringt, ist sie schockiert und kann es gar nicht fassen, dass Charr verstorben ist, aber sie bedankt sich bei Shepard, dass er / sie ihr diese Botschaft überbracht hat.

Über ihr weiteres Schicksal nach der Verlegung der Citadel ins Sol-System ist nichts weiter bekannt.

TriviaBearbeiten

  • Ereba wird vermutlich 400 Jahre alt sein, da sie nach eigener Angabe nun die matronale Phase erreicht. Sie hat, so erzählt sie, sich ihre Rückentätowierung entfernen lassen und gewartet, bis ihre "Haare ihre natürliche Blautönung wieder angenommen haben". Vermutlich meinte sie ihre Augenbrauen?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki