FANDOM


„Wir sind hier um Geschichte zu schreiben Ryder, nicht um sie zu wiederholen.“

Foster Addison ist Teil der Führung der Nexus und leitet die gesamte Logistik der Kolonialisierung für die Andromeda-Initiative. Sie sorgt dafür, dass alle Siedlungen in Betrieb bleiben und die Kolonisten einen Lebensraum haben.


Als Ryder mit der Hyperion ankommt, äußert Addison starke Zweifel ob Ryder als Pathfinder geeignet ist.

Nachdem Ryder die Spur der Piratenbande "Die drei Säbeln" bis zu Addison verfolgt hat, bedauert Addison das die Piraten mit ihren Waffen nicht die Initiative schützten sondern sie haben Schiffe der Initiative und der Angara angegriffen haben.

Addison sagt, da die Angelegenheit vorbei ist, das die Beweise vernichtet werden müssen.

Sidera Nyx, die die Angelegenheit überhaupt an Ryder weitergeleitet hat, sagt stattdessen das man zu seinen Fehler stehen soll. Sid will die Beweise veröffentlichen während Addison die Beweise vernichtet haben will.

Werden die Beweise veröffentlicht, sagt Addison das dies ein Fehler ist. Werden die Beweise vernichtet schickt Addison Ryder ein Mail.