Fandom

Mass Effect Wiki

Geth-Koloss

2.922Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Der Geth-Koloss ist eine größere und stärkere Version des Geth-Kampfläufers. Er taucht in größeren Geth-Nestern, meist zusammen mit seinem "kleinen" Bruder und einigen Kommandanten oder Verwüstern auf.

Mass Effect Bearbeiten

Geth Colossus.jpg
Geth-Koloss
ME-Enemy Container-H.pngME-Enemy Container-S.pngME-Enemy Container-S.pngME-Enemy Container-S.pngME-Enemy Container-S.pngME-Enemy Container-S.pngME-Enemy Container-S.png
Rasse Geth
Art Synthetisch
Bewaffnung Massenbeschleuniger-Maschinengewehr
Fähigkeiten Class Power ME2 Icon.png Regeneration
Gesundheit Sehr Hoch
Schilde Sehr hoch
Orte Feros, Noveria, Therum, Ilos, Virmire, Unerforschte Systeme

TaktikBearbeiten

Eine Warnung vorweg: Man sollte auf gar keinen Fall gegen einen Koloss zu Fuß antreten. Dies gilt auch, wenn man eine vermeintlich gute Position mit dem Mako hat!

Der Koloss ist ein ernstzunehmender Gegner. Sollte man (z.B. auf Virmire) gegen einen von ihnen antreten, muss man sich zu aller erst ein gutes Versteck suchen, aus dem man für einen Schuss mit dem Massenbeschleuniger und etlichen kleineren Schüssen mit dem Maschinengewehr lehnen kann.

Erste Möglichkeit
Hat man ein Versteck geht man wie folgt vor:
Fahrt heraus und visiert den Koloss an, besten Falls hat er euch noch nicht bemerkt, und verpasst ihm eine mit der Massenbeschleuniger-Waffe.
Der Koloss wird euch nun bemerkt haben und euch ins Visier nehmen. Während er und ihr die Waffen auflädt beschießt ihr euch gegenseitig mit Maschinengewehrsalven.

Kommt eine der Energiekugeln auf auch zu, fahrt ihr zurück ins Versteck oder (falls ihr kein Versteck habt und auf offenen Feld seid) springt drüber. Beschießt ihn dann mit eurer Waffe.
Das wiederholt man solange, bis der Koloss zusammenbricht (was wegen seiner Selbst-Reparatur bei zu langem Warten ziemlich lange dauern kann).

Sämtliche anderen Ziele (Kampfläufer, Kommandeure, Verwüster...) sind größtenteils zu vernachlässigen, außer sie sind starke Störfaktoren oder setzten euch mehr zu als der Koloss.

Hier nochmal eine Warnung: Auch wenn ihr den Koloss fast besiegt habt und in einem guten Versteck steht, ist es nicht empfohlen, den letzten Schlag zu Fuß auszuführen, da der Koloss einen hinter jedem noch so guten Versteck ausfindig machen und töten kann. Verzichtet lieber auf die EXP als nochmal so einen Kampf zu machen.

Zweite Möglichkeit
Eine andere Möglichkeit wäre, den Koloss mit dem Mako einfach zu rammen.
Dabei gerät der Geth-Koloss aus dem Gleichgewicht, bricht für kurze Zeit zusammen und kann euch dann nicht mehr beschießen oder sich selbst reparieren.
Dann solltet ihr ein Stückchen zurückfahren, mit der Massenbeschleunigerkanone auf ihn schießen und ihn dann wieder rammen.

Das wiederholt man dann bis der Koloss entweder ganz oder fast tot ist, bei der letzten Variante kann man dann aussteigen und ihn ganz schnell mit einer Handfeuerwaffe erledigen (hier sollte man allerdings aufpassen, dass in der Nähe keine Feinde mehr sind, die euch erledigen können).

Mass Effect 2 Bearbeiten

Haestrom Koloss.png
Geth-Koloss
Enemy Container-SA.png
Rasse Geth
Art Synthetisch
Fraktion Geth
Bewaffnung Belagerungsimpulskanone
Massenbeschleuniger-
Maschinenpistole
Fähigkeiten Class Power ME2 Icon.png Reparaturprotokoll
Panzerung Sehr Hoch
Schilde Sehr Hoch
Orte Haestrom, Corang

TaktikBearbeiten

CorangBearbeiten

Auch wenn es zuerst logisch erscheint, muss mit einer anderen Taktik vorgegangen werden, als früher mit dem Mako. Der Hammer besitzt keine Schilde und eine viel schwächere Panzerung, außerdem hat er nur Raketen und kein Maschinengewehr. Hat euch der Koloss mal ins Visier genommen, und habt ihr kein Versteck, seid ihr im Grunde genommen verloren.

Sucht euch ein Versteck und erledigt in Ruhe mit der alten Taktik (aus den Versteck fahren, feuern, bei zu viel Gegenfeuer wieder verschwinden) die Gegner um den Koloss herum. Beachtet dabei, dass nicht bei allen Koloss/ Gegnerfeldern Verstecke sind, notfalls müsst ihr die ganze Zeit ausweichen. Sind die Gegner erledigt, konzentriert ihr euch auf den Koloss. Wegen der Lenkraketen dürfte es leichter sein als früher, beachtet aber, dass er nun aber auch eine neue Waffe besitzt, die den Hammer bereits nach kurzer Zeit zerstören kann.

Aber auch hier kann man den Koloss mit der "Ramm-Taktik" besiegen:

Den Koloss (mehrmals) rammen, sodass er euch kurzzeitig nicht mehr angreifen kann, dann die anderen Feinde beschießen und/ oder rammen bis nur noch der Koloss übrig ist und ihn dann rammen und gleichzeitig beschießen.

Den Koloss, der auf den Kisten im "Säuresee" steht, kann man auch einfach in die Säure schieben, wobei er zerstört wird.

HaestromBearbeiten

Auf Haestrom werdet ihr mit der denkbar schlechtesten Situation konfrontiert: Einen Koloss zu Fuß erledigen. Am besten eignet sich hierfür der Bogenprojektor, da man mit ihm nicht nur den leidigen Koloss, sondern auch die Geth um ihn herum erwischt und schwächt.

Hinweis: Folgende Taktik wurde nur auf der linken Seite der Kampfzone erprobt und genutzt. Für rechts gibt es keine Garantie.

Egal ob ihr nun Kal'Reegar einbezieht oder nicht (besonders auf härteren Schwierigkeitsgraden bringt seine Unterstützung gar nichts), befindet ihr euch nun in einer verzwickten Lage: Der Koloss kann immer auf euch zielen. Steht nun an der Ecke zum Koloss in der rechten Deckung (dort wo auch die Munitionskiste für schwere Waffen ist) und feuert mit dem Bogenprojektor oder eurer/ eurem MP/ MG mit Disruptormunition los.

Ab nun ist es ein nervenaufreibendes Munitionsspiel. Während ihr nämlich den Koloss mit dem Bogenprojektor oder der/ dem MP/ MG und der Überlastung euer Begleiter (Garrus/ Kasumi; Garrus/ man selbst; Garrus/ Miranda; etc.) schwächt, dürft ihr die Geth nicht vernachlässigen, die schnell eure Stellung überrennen können. Schwächt die Schilde so schnell und munitionssparend wie möglich!

Nachdem die Panzerung offen liegt, bieten sich Verbrennung und (notfalls) Kryo-Strahl an. Nun sollte man effektiv mit dem Bogenprojektor arbeiten und damit weiter die Wellen an Geth ausdünnen. Besitzt man keine Munition mehr, geht es auf MP oder MG.

Nach nervenaufreibender Arbeit (vor allem auf Extrem und Wahnsinnig) dürfte der Koloss nun zu Boden gehen. Im ungünstigsten Fall hat man nun weder Munition für schwere Waffen, noch normale Munition und beide Begleiter sind tot, aber man hat es geschafft.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki