Fandom

Mass Effect Wiki

Hanar

2.878Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Hanar sind ein Citadel-Volk und stammen von dem Planeten Kahje ab, der überwiegend mit Wasser bedeckt ist. Neben den Elcor sind die Hanar die einzige Citadel-Spezies, welche nicht über die typischen humanoiden Merkmale verfügt; vielmehr erinnert ihr Aussehen entfernt an Quallen von der Erde.

Bekannt sind sie vor allem durch ihre Höflichkeit, welche derart stark ausgeprägt ist, dass sie vieles als Beleidigung wahrnehmen. Aufgrund dessen müssen die Hanar, bevor sie mit Vertretern anderer Völker in Kontakt treten, sich einer speziellen Schulung unterziehen.

BiologieBearbeiten

Da die Hanar aufgrund ihrer Abstammung aus ihrem natürlichen Lebensraum, den Meeren von Kahje, wirbellos sind, können sie ihr eigenes Gewicht bei "normaler" Schwerkraft nicht tragen. Aus diesem Grund tragen alle Hanar spezielle Levitations-Packs mit sich, die Masseneffektfelder erzeugen, die ihnen ermöglichen aufrecht zu stehen. Ein Hanar ist im "Stand" etwas größer als ein Mensch. Ihre Tentakel sind in der Lage sehr fest zuzugreifen, allerdings können sie nicht mehr als ein paar Hundert Gramm heben. Außerdem besitzen Hanar die Fähigkeit natürliche Gifte abzusondern.

KulturBearbeiten

HanarDelan.jpg

Die Hanar sind ein sehr religiöses Volk. Da sich auf ihrer Heimatwelt protheanische Ruinen befinden, hat sich die Religion stark auf die "Entflammten", wie die Protheaner bei den Hanar genannt werden, zentriert.

Die Hanar kommunizieren mit raffinierten Mustern von Biolumineszenz, welche für andere Spezies lediglich mit Unterstützung von speziellen Übersetzern zu verstehen ist (obwohl viele Drell über genetische Veränderungen der Augen verfügen, welche ihnen ermöglichen in einer höheren Frequenz zu sehen und so die Sprache der Hanar ohne technisches Hilfsmittel zu verstehen). Die Hanar sprechen mit gewissenhafter Genauigkeit und extremster Höflichkeit. Selbst wenn ein Hanar extrem zornig ist und seinem Gegenüber den Tod wünscht, bleibt er formell und pflegt eine exquisite Haltung. Sie beziehen sich außerdem im direkten Gespräch mit einem Gegenüber nie auf die erste Person, da dies als egoistisch gilt, stattdessen verwenden sie häufig Begriffe wie "dieses" oder "es", wenn sie von sich selbst sprechen. Der einzige Moment, in dem ein Hanar in Betracht zieht die erste Person zu verwenden, ist im Umgang mit dem Seelennamen.

Alle Hanar tragen zwei Namen, den Kontaktnamen und den Seelennamen. Der Kontaktname wird als allgemeiner Name für Geschäftliches zur Nutzung durch Fremde und Bekannte genutzt, der Seelenname wird lediglich engen Freunden und Verwandten mitgeteilt und ist eher poetischer Natur.

Rettung der DrellBearbeiten

Vor einigen hundert Jahren hatten die Hanar das erste Mal Kontakt mit den Drell. Zu dieser Zeit stand die Gesellschaft der Drell am Abgrund. Aufgrund von starker Überbevölkerung, knappen Ressourcen, Krieg und nicht zuletzt das Fehlen von Raumfahrt, vernichteten die Drell ihre Heimatwelt Rakhana langsam aber sicher selbst. Während die Bevölkerung von Rakhana ausstarb, begannen die Hanar Hunderttausende Drell nach Kahje zu evakuieren, die überlebenden Drell wurden daraufhin als Helfer in die Gesellschaft der Hanar integriert. Außenstehende missverstehen die Beziehung zwischen den beiden Spezies häufig als Sklaverei, die Realität sieht jedoch ganz anders aus. Die Drell haben sich in jede Ebene der Gesellschaft der Hanar integriert und die meisten von ihnen fühlen sich zutiefst ihren Rettern verpflichtet. Viele Drell werden inoffizielle Mitglieder der Familie und einige verdienen sich sogar das seltene Privileg den Seelennamen eines Hanar zu erfahren.

Einige Drell werden von den Hanar zu speziellen Attentätern ausgebildet, da die Hanar selber nur sehr begrenzt für den physischen Kampf ausgerüstet sind.

ÖkonomieBearbeiten

Die wenigsten Hanar sind bereit mit anderen Spezies zu handeln. Wirtschaftliche Kontakte sind auf eine Handvoll Handelsstationen an den Grenzen ihres Territoriums beschränkt. Aufgrund dieser selbst auferlegten Isolation, und der einzigartigen Physiologie der Rasse, ist ihre Wirtschaft recht klein. Nur wenige Standard-Technologien (für humanoide Spezies) stehen in ihrem Hoheitsraum zur Verfügung und im Gegenzug produzieren die Hanar auch nur sehr wenige Export-Güter.

RegierungBearbeiten

Die Regierung der Hanar ist bekannt als die "erleuchteten Primaten". Sie traten etwa vor 2.400 Jahren der Citadel Gemeinschaft bei. Ihre Aussicht auf einen Platz im Citadel-Rat wird in naher Zukunft als wahrscheinlich angesehen, welche große Tat sie dafür prädestiniert hat, ist nicht bekannt.

TriviaBearbeiten

  • Nach Angaben von Zaeed darf man Hanar nie unterschätzen
Citadelcouncilicontransparent.png Spezies Citadelcouncilicontransparent.png
Citadel AsariDrellElcorHanarKeeperMenschSalarianerTurianerVolus
Nicht-Citadel BatarianerRaloiGethKollektorKroganerLeviathanQuarianerReaperVorchaYahg
Historisch ProtheanerRachniAndere historische Spezies

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki