Fandom

Mass Effect Wiki

Invictus

2.875Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lage: MilchstraßeMinos-ÖdlandCaestus-System Erster Planet


Voraussetzung: Sternenkarte von Baria Frontiers (Mass Effect 2)

Beschreibung Bearbeiten

Das Leben auf Invictus basiert auf Dextro-Aminosäuren, und als Turianer aus diesem Grund die gemäßigten Zonen besiedelten, fielen sie unerwartet vielen Krankheiten zum Opfer. 20 Jahre nach Gründung der ersten Kolonie hatte sich die Anfangspopulation durch Todesfälle und einen daraus folgenden Exodus der Kolonisten auf die Hälfte reduziert. Aber als die Primarchen erwogen, den Planeten den Interessen der Robo-Abbau-Firmen zu überlassen, erklärte die turianische Politikerin Shastina Emperus selbstbewusst, sie würde dort ihre eigene Kolonie gründen und deren Population innerhalb von fünf Jahren verdoppeln.

Ihr Unterfangen war erfolgreich, hauptsächlich infolge der Verortung der Ansiedlungen in Wüsten mit minimaler Schädlingsdichte. Das Image von Shastina und ihrem Triumph im Grenzgebiet machte die Runde, und die Turianer kamen in Scharen. Der Tropengürtel des Planeten ist nach wie vor größtenteils unerforscht, weil das aggressive organische Leben dort der Biologie der Turianer immer noch schwer zusetzt. Ein "Haus im Invictus-Dschungel" ist eine moderne turianische Metapher für eine Idee, die nur für den gut klingt, der sie hatte.

Die Atmosphäre von Invictus besteht hauptsächlich aus Stickstoff und Sauerstoff, und in seiner Kruste finden sich hohe Konzentrationen von Aluminiumoxid und Silber. Aufgrund der an sich idealen Lebensbedingungen verstecken sich Verbrecher aus allen Teilen der Terminus-Systeme auf Invictus. Man geht davon aus, dass die offizielle Population nur etwa die Hälfte der intelligenten Wesen ausmacht, die sich tatsächlich auf dem Planeten befinden.

Mineralien-Vorkommen Bearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Hoch

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Mittel 8.300
Platinum Hoch 12.500
Iridium Mittel 7.300
Element Zero Mittel 5.000

Weitere Planeten und Objekte in Mions-Ödland Bearbeiten

Invictus

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki