FANDOM


Lage: MilchstraßeAethon-ClusterAru-System Zweiter Planet

Voraussetzung: Priorität: Tuchanka (Mass Effect 3)

BeschreibungBearbeiten

Die Volus-Heimatwelt ist ein Planet mit hohem Druck und hoher Gravitation, auf dem sich eine Ökologie auf Ammoniakbasis entwickelt hat. Weil das sehr selten ist, bedeutet es für die Volus, dass sie sich nur langsam ausbreiten können, weil es kaum Planeten gibt, die ihre Besiedelungskriterien erfüllen. Die meisten bleiben lieber auf Irune und arbeiten über das Extranet. Die abenteuerlustigeren legen schwerfällige, aber notwendige Druckanzüge an und reisen zu Welten im Citadel-Sektor, um ihr Glück zu machen.

Irune ist auch deswegen bemerkenswert, weil hier der Krieg als staatliche Institution abgeschafft wurde. Die Kultur der Volus kennt die romantische Sichtweise von Krieg nicht, wie sie sich bei anderen aggressiven Spezies der Galaxie findet. Körperliche Auseinandersetzungen zwischen Gruppen dauern meist nicht lange und fanden fast ausnahmslos mit sozialen Repressalien, Handelsabschlüssen oder strengen wirtschaftlichen Sanktionen.

CITADEL-HINWEIS FÜR REISENDE: Irunes Atmosphäre basiert auf Ammoniak und ist toxisch für Nicht-Volus-Lebensformen. Besucher von Irune müssen immer Druckanzüge tragen, wenn sie sich außerhalb von Bereichen mit Umweltsteuerung aufhalten.


Irune während der Reaper InvasionBearbeiten

Die Städte von Irune werden mit Rücksicht auf schnelle Handelswege gebaut, ohne Miteinbeziehung militärischer oder strategischer Überlegungen. Dadurch hat der Planet den Husk-Angriffen wenig entgegenzusetzen, mit denen die Reaper nach dem Sieg über die turianische Flotte jetzt den Bodenkrieg eröffnet haben.

MissionenBearbeiten

Weitere Planeten und Objekte im Aethon-Cluster Bearbeiten

Irune
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel

QuelleBearbeiten

Mass Effect 3 - Logbuch beim Anflug der Umlaufbahn

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki