FANDOM


Matriarchin Ishara ist Mitglied der Andromeda-Initiative und der Pathfinder der Asari. Sie reiste 2185 an Bord der Leusinia in die Andromeda-Galaxie.



Als sie jedoch erwachte, wurde die Arche von Kett angegriffen. In der Hoffnung, die Krise diplomatisch zu lösen, ging sie mit ihrer Begleiter Sarissa Theris an Bord des Kett-Schiffs. Die Kett töten Ishara jedoch und Sarissa konnte mit Daten über die Routen der Kett durch die Geißel entkommen, dafür lies sie jedoch den Pathfinder sterben.

Als Ryder die Leusinia findet erfährt dieser das Sarrissa zum Pathfinder wurde. Während der Sicherung der Arche findet SAM Isharas Nachfolgelog. In diesem ist es deutlich das Sarissa Ishara für die Daten sterben lies. Nachdem alles vorbei ist, kann Sarissa Theris aufgrund dieser Tat des Postens des Pathfinders enthoben werden. In diesem Fall übernimmt Vederia Damali die Nachfolge.