FANDOM


Nicht-Ratsspezies: Leviathan Bearbeiten

Vor Commander Shepards Bericht an die Einsatztruppe Aurora war so gut wie nichts über die, "Leviathane" getaufte, Wasserspezies bekannt. Es gibt keine Aufzeichnungen über den wahren Namen ihrer Spezies, keine Ruinen, die ihrer Zivilisation zugeschrieben werden, und keine gesicherten Hinweise darauf, dass andere Völker von ihnen beeinflusst wurden. Die Einsatztruppe kann also nur Mutmaßungen auf Grundlage der von Shepard bereitgestellten Informationen anstellen.

Da es unwahrscheinlich ist, dass ihre derzeitige Welt auch ihre Heimatwelt ist, kann man davon ausgehen, dass die Leviathane trotz ihrer gewaltigen Größe und aquatischen Natur über Technologie verfügen und die Raumfahrt beherrschen. Ihre Fähigkeit, mit intelligenten Landbewohnern zu kommunizieren und diese mental zu beherrschen, dürfte in diesem Zusammenhang unverzichtbar sein. Es muss also auf der Heimatwelt der Leviathane auch eine unterworfene Spezies gegeben haben, deren Zivilisation den Zielen der Leviathane diente. Ihre Körper können vermutlich sowohl dem enormen Druck in der Tiefe standhalten, als auch dem geringeren Druck in einem Küstengebiet, in dem sie mit derartigen Helfern in Kontakt treten könnten.

Ein Geschöpf von der Größe des Leviathan ins Weltall zu transportieren, muss eine gewaltige technische Herausforderung gewesen sein. Es ist wahrscheinlich, dass sie genau wie die Hanar E-Zero genutzt haben, um sich die Reise zu erleichtern. Darüber hinaus dürften sie kybernetische Filtration eingesetzt haben, um sowohl Luft als auch mit Sauerstoff angereichertes Wasser zu atmen. Ob sich die Leviathane mit dem Äquivalent eines Biotik-Verstärkers modifiziert haben, ist nicht bekannt, scheint aber wahrscheinlich. Die Impulskommunikation mit Überlichtgeschwindigkeit würde eine präzise Kontrolle erfordern, die der modernen Wissenschaft bislang unbekannt war. Man kann nur Mutmaßungen über die Innovationen dieser Spezies anstellen, und die Leviathane geben derartige Informationen nicht preis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki