FANDOM


Collector Guardian
Kollektor-Wächter
Enemy Container-BH
Rasse Kollektor
Art organisch
Fraktion Kollektoren, Reaper
Bewaffnung Kollektoren-Sturmgewehr
Fähigkeiten Class Power ME2 Icon Hex-Schild
Warpammo  Warp-Munition
Me2barrier  Barriere
Gesundheit Hoch
Barrieren Hoch
Orte Horizon, Kollektorenschiff, Kollektoren-Basis

Die Kollektoren-Wächter sind die Elite-Truppen der Kollektoren. Sie haben eine ungewöhnlich starke Verteidigung und können zusätzlich neben eigenen Barrieren noch Hexagon-Schilde nutzen, welche ihnen und anderen als Deckung dienen (wie die Schilde der Geth im ersten Teil). Ihre Anzahl ist ihr Vorteil.

FähigkeitenBearbeiten

OffensivBearbeiten

Mit dem Kollektoren-Sturmgewehr, welches mit Warp-Munition ausgerüstet ist, können sie sich innerhalb kürzester Zeit durch die eigene Barriere oder das eigene Schild arbeiten. Spätestens dann sollte man in Deckung sein.

Aufgrund der Anzahl der Angreifer ist auch hier Vorsicht geboten

DefensivBearbeiten

Mit den Hex-Schilden machen sie einem einen Strich durch die Rechnung. Werden sie vom Vorboten übernommen, hat man doppelte Arbeit und muss noch die übriggebliebenen Schilden beseitigen.

TaktikBearbeiten

  • MG, MP (mit Warp-/ Kryo-Munition): So intensiv wie möglich beschiessen
  • Schrotflinte (mit Brand-Munition): Mit dem Sturmangriff oder Adrenalinstoß hin, Dauerfeuer.
  • Scharfschützengewehr (mit Warp-/ Kryo-Munition): Die Barriere mit Überlastung oder ähnlichen beseitigen, dann mit Kopfschüssen ausschalten.