FANDOM


Die M-92 Mantis ist ein Präzisionsgewehr in Mass Effect 2 und Mass Effect 3.

Mass Effect 2 Bearbeiten

Mantis-Präzisionsgewehr.png
M-92 Mantis
Typ Präzisionsgewehr
Ort Freedom's Progress
Genauigkeit Hoch
Rückstoss Hoch
Feuermodus Einzelschuss
Feuerrate Niedrig
Nachladezeit 1.5 s
Schadensstatistiken
Grundschaden 263.1
Schadens- Multiplikatoren Rüstung x1.5
Schilde x1.0
Barriere x1.0
Munitionsstatistiken
Schüsse Pro Clip 1
Maximale zusätzliche Kapazität Standard 9
Panzerungs-
bonus
9
Upgegradet N/A
Beides N/A
Menge der
aufgenommenen Munition
1 - 2


Beschreibung Bearbeiten

Effektives Präzisionsgewehr, mit dem sich die meisten Ziele durch einem einzigen Schuss erledigen lassen. Auf große Distanzen unglaublich präzise, aber mit geringer Feuergeschwindigkeit. Sehr effektiv gegen Panzerung, aber schwach gegen Schilde und biotische Barrieren.

Das Mantis wird von Devlon Industries hergestellt und hauptsächlich von der Polizei und Planetenmilizen eingesetzt. Wegen der Verbreitung kinetischer Barrieren ist diese Waffe beim Militär weniger beliebt, aber in den Terminus-Systemen ist sie häufig anzutreffen, weil es dort vergleichsweise wenig kinetische Barrieren gibt.

Mass Effect 3 Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Mantis ist englisch für Gottesanbeterin.

Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki