Fandom

Mass Effect Wiki

M-98 Widow

3.155Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Die M-98 Widow ist ein Präzisionsgewehr in Mass Effect 2 und Mass Effect 3.

Mass Effect 2 Bearbeiten

263px-Widow-Präzisionsgewehr.png
M-98 Widow
Typ Präzisionsgewehr
Ort Kollektoren-Kreuzer
Genauigkeit Hoch
Rückstoss Hoch
Feuermodus Einzelschuss
Feuerrate Niedrig
Nachladezeit 1.5 s
Schadensstatistiken
Grundschaden 368.3
Schadens- Multiplikatoren Rüstung x1.5
Schilde x1.0
Barriere x1.0
Munitionsstatistiken
Schüsse Pro Clip 1
Maximale zusätzliche Kapazität Standard 13
Panzerungs-
bonus
14
Upgegradet N/A
Beides N/A
Menge der
aufgenommenen Munition
1 - 2


Beschreibung Bearbeiten

Präzises und tödliches Antimaterie-Gewehr. Effektiv gegen Panzerung, Schilde und biotische Barrieren. Upgrade zum Präzisionsgewehr Viper.

Das Antimaterie-Gewehr Widow wiegt 39 Kilo und wird hauptsächlich von Scharfschützenteams bei Missionen gegen gepanzerte Fahrzeuge oder Kroganer eingesetzt. Die kinetischen Barrieren von Fahrzeugen bieten gegen die Widow einen akzeptablen Schutz, aber konventionelle militärische Feldgeneratoren sind dafür viel zu schwach.

Die Widow wurde nicht dazu entwickelt, von einem einzigen Menschen getragen und eingesetzt zu werden. Dieses modifizierte Modell lässt sich zwar tragen, aber kein normaler Mensch könnte die Waffe abfeuern, ohne sich den Arm zu brechen.

Fundort Bearbeiten

Das Gewehr ist als Auswahlmöglichkeit der Waffenspezialisierung auf dem Kollektorenschiff erhältlich, auf welches man automatisch während der Storyline kommt.

Spieler Hinweis Bearbeiten

Die M-98 Widow hat eine ähnliche Feuerrate wie die Mantis, allerdings eine höhere Munitionskapazität und verursacht deutlich mehr Schaden. Ein Vergleich mit dem Viper fällt aufgrund des unterschiedlichen Prinzips schwer, die Widow ist allerdings tendenziell besser gegen wenige gute Gegner geeignet (man kann einen Geth-Kommandanten mit 3-4 Schüssen erledigen), das Viper hingegen eher gegen viele Schlechte. Ebenfalls kann man mit allen Präzisionsgewehr-Upgrades jeden Gegner, der nicht über Schilde, Barriere oder Panzerung verfügt, mit einem Kopfschuss töten, was die M-98 Widow zu einer sehr effektiven Waffe gegen Vorboten macht.

Mass Effect 3 Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Widow ist Englisch und bedeutet Witwe, eventuell eine Anspielung auf die Schwarze Witwe oder darauf, das dieses Gewehr viele Witwen hinterlässt.
  • In Mass Effect 3 erfährt man während der Mission Rannoch: Geth-Jägerstaffeln, dass die M-98 schon aus der Zeit vor dem Morgenkrieg stammt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki