Fandom

Mass Effect Wiki

Maelon Heplorn

2.871Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Maelon ist ein ehemaliger Forschungsassistent von Mordin Solus bei der STG und half ihm bei der Verbesserung der Genophage.




Mass Effect 2Bearbeiten

Hauptartikel: Mordin: Altes Blut

Als Mordin erfährt, dass Maelon sich auf Tuchanka aufhält, glaubt er erst an eine Entführung und bittet Shepard darum seinen ehemaligem Assistenten befreien zu dürfen. Nachdem man auf Tuchanka die Situation näher in Augenschein genommen hat, stellt sich heraus, dass Maelon freiwillig hier ist, und sich dem Blood Pack angeschlossen hat, um ein Gegenmittel für die Genophage zu entwicklen. Dabei schreckt Maelon vor nichts zurück, um dieses Ziel zu erreichen, führt brutale Versuche sowohl an freiwilligen Kroganerinnen als auch unfreiwilligen Angehörigen einer anderen Spezies durch, wie etwa Menschen, deren Leichen von Mordin und Shepard entdeckt werden.

Nachdem man Maelon gefunden hat, bricht ein Streit zwischen Maelon und seinem Mentor Mordin aus.
Maelon and Mordin.jpg

Mordin und Maelon

Maelon glaubt, die Genophage sei der Grund warum die Kroganer so brutal und kampflustig wären, während Mordin dagegenhält, dass alle Simulationen ausnahmlos bewiesen hätten, dass ein Zuwachs an Kroganern ausschließlich zu Krieg führen würde. Maelon ist völlig gefangen in seinen Schuldgefühlen, die er bei der Modifizierung der Genophage entwickelt hatte, dass er fanatisch an seinen Ansichten festhält. Mordin, der entsetzt und zornig über Maelons unethischen Methoden ist, will ihn töten, was mit einer vorbildlichen Aktion verhindert werden kann.

Im Shadowbroker DLC kann man im Video Archiv ein Video vom Urdnot-Klan sehen, indem ein Salarianer in die Varren-Grube geworfen und von den Varren zerfeischt wird. Er sieht Maelon sehr ähnlich und es ist zu vermuten, dass dieser tot ist.

Maelons Forschungsdaten, die bereits weit fortgeschritten sind, können nun auf zweierlei Weise gehandhabt werden, was Einfluß auf den dritten Teil hat:

  • man vernichtet die Daten
  • man behält die Daten, was Voraussetzung dafür ist, dass Eva in ME 3 weit genug stabilisiert werden kann, um zu überleben

Die Entscheidung darüber trifft Commander Shepard.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki