FANDOM


Mass Effect: Team Assault war ein geplanter First-Person-Shooter von Bioware und Electronic Arts, welcher dem Mulitplayer-Modus von Mass Effect 3 als Vorlage diente.

Das geplante Spiel sollte als downloadbares Online-Spiel veröffentlicht werden und auf Mass Effect 2 folgen. Im Jahr 2010 wurde die Entwicklung jedoch nach vier Monaten abgebrochen. Die Existenz dieser Pläne veröffentlichte der Journalist Geoff Keighley in seiner iOS-App "The Final Hours of Mass Effect 3".[1] Neben einigen Screenshots tauchte wenig später auch ein kurzes Video mit einem Einblick ins Spiel auf.[2]

Screenshots Bearbeiten

Video Bearbeiten

Team Assault the Canceled Mass Effect 3 FPS

Team Assault the Canceled Mass Effect 3 FPS

Weblinks Bearbeiten

The Final Hours of Mass Effect 3

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Kotaku.com: There Was Going to Be A Mass Effect First Person Shooter (engl.)
  2. masseffect-game.de: Video zeigt Szenen aus Mass Effect: Team Assault
Mass Effect Serie
Orginaltrilogie Mass Effect () • Mass Effect 2 () • Mass Effect 3 () • Trilogy
Mobile Spiele Mass Effect GalaxyMass Effect InfiltratorMass Effect 3 DatapadMass Effect: Andromeda APEX HQ
Andere Spiele Mass Effect: Team AssaultMass Effect: Andromeda ()
Downloadable Content Mass EffectMass Effect 2Mass Effect 3
Romane Die OffenbarungDer AufstiegVergeltungBlendwerkDer Aufbruch der NexusFeuertaufeVernichtung
Comics Blasto: Die Ewigkeit ist für immerConvictionDiscoveryErlösungEvolutionFoundation (SB1 [1 2 3 4] SB2 [5 6 7 8] SB3 [9 10 11 12 13]) • HeimatweltInvasionIncursionInquisitionLibrary Edition Volume 1Library Edition Volume 2Wer zuletzt lacht
Andere Bücher Galactic Codex: Essentials Edition 2183The Art of Mass EffectMass Effect 2 Collectors' Edition Art BookThe Art of Mass Effect 3The Art of The Mass Effect UniverseAdult Coloring BookThe Art of Mass Effect Andromeda
Filme Paragon Lost ()
Real-Attraktionen Mass Effect: New Earth