FANDOM


Mass Effect 3: Extended Cut
Mass-Effect-3-Extended-Cut.jpg
Allgemeines
Originaltitel:

Mass Effect 3: Extended Cut

Plattformen:
  • PC
  • Xbox 360
  • PS3
Erscheinungsdatum:
  • 26.06.2012 (PC/360)
  • 04.07.2012 (PS3 in Europa)
Preis:
  • Kostenlos
Erweiterung zu:

Mass Effect 3

Modus:

Single-Player

Der Mass Effect 3: Extended Cut ist ein  Zusatzinhalt für Mass Effect 3, welcher am 26.06.2012 für PC und Xbox 360 und am 04.07.2012 für Playstation 3 kostenfrei erschien. Er wird die Ereignisse am Ende des Hauptspiels durch zusätzliche Filmsequenzen und Epilogszenen genauer beleuchten und den Fans einen tieferen Einblick in das Ende ihres persönlichen Spieldurchlaufs ermöglichen. Bioware reagiert damit auf die Unmutsäußerungen zahlreicher Mass Effect-Fans. Mithilfe einer ausgiebigen Auswertung des Feedbacks wurde der Zusatzinhalt unter Rücksichtnahme der "künstlerischen Vision" des Entwicklerteams erarbeitet.[1]

BeschreibungBearbeiten


Mass Effect 3: Extended Cut ist ein Zusatzinhalt zum Herunterladen, der die Ereignisse am Ende von Mass Effect 3 genauer beleuchtet. Durch zusätzliche Filmsequenzen und Epilogszenen wird der Extended Cut einen tieferen Einblick in Commander Shepards Reise vermitteln, abhängig von den Spielerentscheidungen während des Kriegs gegen die Reaper.
Offizielle Beschreibung


FAQBearbeiten

  • Wie viel kostet der Extended Cut?
    Der Extended Cut steht ohne weitere Kosten zum Herunterladen zur Verfügung.
  • Wann erscheint der Extended Cut?
    Der Extended Cut erscheint am 26. Juni für Xbox 360 und PC. PlayStation 3 folgt am 4. Juli.
  • Wie groß ist der Extended Cut?
    Der Extended Cut erfordert ungefähr 1,9 Gigabyte Speicherplatz.
  • Wie bekomme ich den Extended Cut?
    Der Extended Cut kann kostenfrei heruntergeladen werden, und zwar bei Xbox LIVE, Origin für PC und dem PlayStation Network.
  • Was ist im Extended Cut enthalten?
    Der Extended Cut erweitert die möglichen Enden von Mass Effect 3 um zusätzliche Szenen und Epilogsequenzen. Er bietet die Antworten und den Abschluss, den die Spieler sich gewünscht haben. Er vermittelt einen Eindruck von der Zukunft, die sich aus den Entscheidungen während der Reihe ergeben wird. Und er zeigt detaillierter die Erfolge oder Misserfolge, je nachdem, wie die Spieler ihr Ende erreicht haben.
  • Ändert der Extended Cut die Enden?
    Der Extended Cut ist eine Erweiterung der ursprünglichen Enden von Mass Effect 3. Er verändert sie nicht grundlegend, sondern erweitert ihre Bedeutung und enthüllt detaillierter die Auswirkungen der Spielerentscheidungen.
  • Welchen Spielstand sollte ich laden, um den Extended Cut zu spielen?
    Um den Extended Cut zu erleben, solltest du einen Spielstand vor dem Angriff auf die Cerberus-Basis laden und dann bis zum Ende spielen. Die Enden des Extended Cut sind verschieden, je nachdem, welche Entscheidungen während der Mass-Effect-Reihe getroffen wurden, es erfordert also mehrfaches Durchspielen mit unterschiedlichen Entscheidungen, um die Vielzahl der Möglichkeiten zu sehen, die die neuen Inhalte bieten.
  • Wo erfahre ich mehr über den Extended Cut?
    Um mehr über den Extended Cut zu erfahren, solltest du dir den zugehörigen Interview-Podcast mit Community Manager Jessica Merizan, Executive Producer Casey Hudson und Lead Writer Mac Walters zu Gemüte führen (in englischer Sprache).

[2]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Electronic Arts: BioWare kündigt Mass Effect 3: Extended Cut an
ME3 Icon.PNG Mass Effect 3 Downloadable Content ME3 Icon.PNG
Promotion AT-12 RaiderChakram LauncherKollektoren-GewehrM-55 ArgusM-90 IndraN7 Collector's Edition PackN7-KriegsausrüstungReckoner-Knight-Panzerung
Single-Player Aus der AscheExtended CutFeuerkampf-PackLeviathanBodenwiderstand-PackAlternatives Aussehen Pack 1OmegaCitadelGenesis 2
Multiplayer Online PassWiederauferstehung-PackRebellion-PackErdeVergeltungAbrechnung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki