Fandom

Mass Effect Wiki

Massenbeschleuniger

2.922Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
IsaacNewton.jpg

Ein Massenbeschleuniger beschleunigt ein Metallprojektil durch präzise ausbalancierte elektromagnetische Anziehungs- und Abstossungskräfte.


WirkungBearbeiten

Das Projektil ist so ausgelegt, dass es beim Aufprall auf das Ziel zerquetscht wird oder zersplittert und so die Zerstörungsenergie erhöht. Andernfalls würde es nur ein einfaches Loch in das Ziel schlagen und vergleichsweise wenig Schaden anrichten.


Massenbeschleunigung & Element ZeroBearbeiten

Fast alle Beschleunigungstechnologien wurden durch Element Zero revolutioniert. Ein von einem Masseneffekt beschleunigtes Projektil kann auf eine sehr viel höhere Geschwindigkeit gebracht werden als mit bisherigen Technologien. Wenn zum Beispiel eine einfache Plastikkarte schnell genug beschleunigt wird, kann sie dieselbe Zerstörungskraft haben wie eine Atombombe.


NachteileBearbeiten

Allerdings haben Massenbeschleuniger auch einen Rückschlag, der proportional zur Aufschlagkraft ist. Er wird zwar durch integrierte Masseneffektfelder gedämpft, stellt aber immer noch die grösste Einschränkung für die Projekilgeschwindigkeit dar.

TriviaBearbeiten

  • Das Foto ist eine Anspielung auf einen Dialog zwischen zwei Rekruten und ihrem Offizier auf der Citadel in Mass Effect 2

QuellenBearbeiten

Mass Effect 3 - Kodex

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki