Fandom

Mass Effect Wiki

N7: Cerberus-Labor

3.175Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
N7 - Cerberus-Labor (Speicherstand-Bild).png

N7: Cerberus-Labor ist eine Nebenmission in Mass Effect 3.

Erhalt Bearbeiten

Voraussetzung: Priorität: Mars

Sobald wir die Mission Priorität: Palaven erhalten haben und wieder auf der Normandy sind, bekommen wir von Spezialistin Traynor diese Mission.

Missionsbeschreibung Bearbeiten

Wir sollen ein verdächtiges Cerberus-Labor untersuchen und zwei Reaperartefakte bergen.

Vorgehen Bearbeiten

Cerberus-Labor - Map.png

Wir begeben uns mit der Normandy in das Decoris-System im Cluster Sigurds Wiege. Dort landen wir auf Sanctum und säubern zunächst das (überschaubare) Labor von allen Cerberus-Truppen. Nachdem wir alles Interessante eingesammelt haben, betätigen wir eine Konsole und nehmen das erste Artefakt an uns. Nun tauchen wieder Cerberus-Truppen auf, um die wir uns kümmern müssen, bevor wir das Artefakt zum Shuttle bringen.

Sobald das Artefakt abgeliefert ist, bekommen wir ein neues Ziel (das zweite Artefakt) im Laborinnenraum. Auch dieses nehmen wir an uns, worauf hin eine größere Menge Feinde auftaucht und uns für eine Weile beschäftigt. Nachdem auch dieser Kampf gewonnen ist, begeben wir uns wieder zum Shuttle und verlassen das Labor.

Für den Missionsabschluss erhält man 5 Ruf, 10.000 Credtis und den Kriegsaktivposten Cerberus-Forschungsdaten

Gegner Bearbeiten

In dieser Mission trifft der Spieler ausschließlich auf Cerberus-Truppen. Folgende fünf Einheiten kommen dabei zum Einsatz.

Fundsachen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki