Fandom

Mass Effect Wiki

Nassana Dantius

2.878Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.



Nassana Dantius ist in Mass Effect eine Asari-Diplomatin im Botschaftsviertel der Citadel. In Mass Effect 2 baut sie ihre eigenen Wolkenkratzer, die Dantius Towers in der Hauptstadt Illiums und ist aufgrund ihrer überaus aggressiven Geschäftspraktiken berüchtigt.



Mass Effect Bearbeiten

Hauptartikel: NES: Asari-Diplomatie

Irgendwann erhält die Normandy eine kurze Nachricht von Nassana, in welcher sie um ein diskretes Treffen mit Commander Shepard auf der Citadel bittet. Beim Treffen mit Shepard in der Lounge der Botschaft auf dem Präsidium wird enthüllt, dass sie einen Spectre benötigt, um ihre Schwester, die von Söldnern als Geisel gefangen gehalten wird, zu befreien. Da sie das Lösegeld entgegen der Vorschriften der Citadel bereits bezahlt hatte, jedoch ihre Schwester nicht ausgeliefert wurde, soll die Angelegenheit möglichst diskret behandelt werden. Nassanas Schwester ist jedoch nicht entführt worden. Sie ist die Anführerin einer Söldnergruppe. Nassanas Ansehen war dadurch auf der Citadel in Gefahr und sie wollte, dass Shepard sie aus dem Weg räumt, ehe es bekannt werden würde.



Mass Effect 2 Bearbeiten

Illium: Dantius Towers Bearbeiten

Hauptartikel: Dossier: Der Attentäter
Nassana 1.png
Zur Zeit der Ereignisse von Mass Effect 2 hält sich Nassana Dantius auf dem Planeten Illium in den teilweise fertiggestellten Dantius Towers auf. Ihre brutalen Geschäftspraktiken, jeden zu töten, der ihren Ruf schädigt, hat sie das Ziel von dem berüchtigten Drell-Attentäter Thane Krios werden lassen. Da sie Kenntnis davon hat, dass ein Attentäter hinter ihr her ist, heuert sie eine ganze Armee Eclipse-Söldner zu ihrer Verteidigung an und verschanzt sich selbst im Penthouse in einem der Dantius-Türme. Währenddessen befiehlt sie ihren Mechs unverzüglich, jeden Mitarbeiter umzubringen, welcher nicht rechtzeitig aus dem Gebäude flieht.

Ebenfalls auf der Suche nach dem Attentäter, erreicht Commander Shepards Squad die Dantius Towers und kämpft sich daraufhin Etage für Etage durch die von Eclipse aufgestellte Verteidigung durch, bis hin zu Nassanas Penthouse. Als der Commander sie schließlich erreicht, hält Nassana Shepard für den gesuchten Attentäter (sollte man Nassanas Mission in Teil 1 erledigt haben, meint sie, dass Shepard vermutlich viel Ironie darin sehe). Während des Gespräches steigt irgendwann plötzlich Thane über ihr aus einem Lüftungsschacht und schaltet in einem schnellen Manöver sämtliche übrig gebliebenen Wachen und dann schließlich auch Nassana selbst aus.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki