FANDOM


Disambiguous.png Dieser Artikel behandelt die Individualisierung der Panzerung in Mass Effect 3. Für die Individualisierung der Panzerung in Mass Effect 2, siehe Panzerungsanpassung.
ME3 Panzerungs Individualisierung.png

In Mass Effect 3 kann Commander Shepards Panzerung durch Austauschen von Teilen der Standard-N7-Panzerung mit Teilen, die bei Händlern gekauft wurden oder durch DLCs verfügbar sind, über den Panzerungsspind an Bord der SSV Normandy SR-2 individuell angepasst werden. Nicht nur das Erscheinungsbild wird dadurch verändert, die einzelnen Panzerungsteile haben auch unterschiedliche Auswirkungen auf verschiedene Aspekte von Shepards Kampfkraft. Darüber hinaus kann der Spieler die Farbe der Panzerung und die Farbe der Lichter ändern, ein Muster anbringen und dies farblich verändern, sowie das Material wechseln.

Zusätzlich zu den vielen Optionen für Shepards Panzerung, kann der Commander eine Freizeitkleidung auswählen, die getragen wird, wenn keine Panzerung erforderlich ist (auf der Citadel und, wie in allen Teilen, an Bord der Normandy).

KopfBearbeiten

Name Bild Beschreibung Effekte Erwerb
N7 Helm ME3 N7 Helm.png Eine zweilagige Gewebepanzerung und kinetische Polsterung in einer leichten, ablativen Keramikhülle. Wird standard- mäßig mit Kommunikations-, Navigations- und Kampfinformationssoftware ausgeliefert. Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar

N7-Atemgerät-
Helm

ME3 N7 Atemgerät Helm.png

Eine zweilagige Gewebepanzerung und kinetische Polsterung in einer leichten, ablativen Keramikhülle. Wird standardmäßig mit Kommunikations-, Navigations- und Kampfinformationssoftware ausgeliefert. Vakuumversiegelt, um den Träger vor gefährlichen Umweltbedingungen zu schützen.

Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar
Todesmaske ME3 Todesmaske.png Die neuste Version der Todesmaske wurde von der Tyril Advanced Communications Corporation (TACC) entwickelt und bietet außergewöhnlichen Schutz sowie ein Datenfeedback in Echtzeit, das bei der Koordinierung der Nahkampfangriffe des Trägers hilft. Erhöht Nahkampfschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Tuchanka oder kaufen bei Cipritine-Waffen
Kuwashii-Visor ME3 kuwashii visor.png Mit dieser Entwicklung von Ariake Technologies tauscht der Träger umfassenden Schutz gegen erhöhte Sichtweite, uneingeschränkte Beweglichkeit und erhöhte Präzision Erhöht Waffenschaden um 5 %

Erhöht Kopfschussschaden um 10 %
Nach Priorität: Tuchanka bei Aeghor-Munition verfügbar
Sentry-Interface ME3 sentry interface.png Dieser Visor gehört zum Sentry-System, einer Software, die den Mikrocomputer eines Panzeranzugs optimiert. Wenn das Sentry-System aktiv ist, kann mehr Energie in die Aufrechterhaltung der Schilde investiert werden. Erhöht Schilde um 10 % Erwerb während Priorität: Sur'Kesh oder Kauf bei Cipritine-Waffen
Kestrel-Helm ME3 kestrel helm.png Der Helm des Kestrel-Panzerungssystems verzichtet auf den üblichen durchsichtigen Visor und setzt stattdessen auf eine verstärkte Gesichtsplatte mit einem integrierten HUD. Das Display ist mit redundanten Mikrokameras verbunden, die eine naturalistische Darstellung ermöglichen, und die Waffenzielsuch- und Schildsoftware des Helms sorgt für eine spürbare Leis- tungsverbesserung. Erhöht Munitionskapazität um 10 % Erhältlich beim Batarian State Arms Shop nach Priorität: Die Citadel II
Kondensator-
Helm
ME3 Kondensator Helm.png Dieser Helm der Allianz ist eine Neuentwicklung und enthält Mikrokondensatoren zum Wiederaufladen verbrauchter kinetischer Barrieren. Der Deckel aus Transpari-Palst auf der Oberseite kann entfernt werden, um zu Wartungszwecken auf die Kondensatoren zugreifen zu können. Erhöht das Schild-Regenerationstempo um 10 % Erwerb während N7: Cerberus-Entführungen oder Kauf von Aeghor-Munition
Archon-Visor ME3 archon visor.png Der Archon-Visor gleicht mittels eines Effizienzalgorithmus die Rechenleistung der Biotik-Verstärker und Universalwerkzeuge aus. Benutzer können über ein HUD und stimmengesteuerte Software das Mikromanage- ment der Systeme steuern und so die Abklingzeit zwischen Energiespitzen reduzieren. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 10 % Erwerb während Priorität: Geth- Schlachtschiff oder Kauf bei Nos Astra-Sportartikel
Umbra-Visor ME3 umbra visor.png Ein Nachtsichtgerät der nächsten Generation zur Zielunterstützung. Durch die Analyse des Konzentrationspunktes des Sichtfeldes und die Verbesserung des Bildes an dieser Stelle ermöglicht der Visor den Einsatz einer biotischen Kraft bzw. einen Schuss aus einem Universalwerkzeug exakt an die Stelle, die der Träger anvisiert. Erhöht Kraftschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Thessia oder Kauf bei Nos Astra-Sportartikel
Aufklärungs-
kapuze
ME3 Aufklärungskapuze.png Eine Kapuze, wie sie Aufklärungsteams benutzen. Die optische Anzeige dieses Modells ist mit fast jeder Zielunterstützungssoftware leichter Waffen kompatibel und unterstützt die Hand-Auge-Koordination wodurch Präzision und Waffenschaden erhöht werden. Kugelsicheres Gewebe und Keramikplatten sorgen für die nötige Panzerung, und der integrierte Luftfilter erleichtert das Atmen in lebensfeindlicher Atmosphäre. Erhöht Waffenschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Die Citadel II oder Kauf bei Kanala Export
Mnemonischer Visor ME3 mnemonic visor.png Der Mnemonische Visor ist noch relativ neu auf dem Markt und außerhalb des Allianz-Ge- biets kaum zu bekommen. Die Kopfbedeckung wird mit dem Rest des Anzugs verbunden, damit sie Daten sammeln und sich an die Taktiken des Trägers anpassen kann. Sie verbessert die Panzerungsleistung in kritischen Momenten, damit der Soldat mit mehr Stärke und Schnelligkeit agieren kann, als das normalerweise möglich wäre. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 5 %

Erhöht Kraftschaden um 5 %
Erwerb während Grissom-Akademie: Notevakuierung oder Kauf bei Aeghor-Munition
Securitel-Helm ME3 securitel helm.png Der Securitel-Helm wurde ursprünglich für die Niederschlagung von Aufständen entwickelt. Er ist durch ablative Platten geschützt und innen gut gepolstert, um den Schaden durch Erschütterungen, Schläge und auftreffende Kugeln zu verringern. Die Emitter des Helms unterstützen auch die Schilde in der übrigen Panzerung, während eingebaute Computer Herzfrequenz und zentrales Nervensystem des Trägers überwachen. Erhöht Schilde um 5 %

Erhöht Gesundheit um 5 %
Erwerb während Priorität: Die Citadel II oder Kauf bei Kassa Fabrication
Delumcore Overlay ME3 delumcore overlay.png Diese Kopfbedeckung wurde von Delumcore Systems entwickelt. Eine VI verbessert das Zielen auf Schwachstellen des Gegners. Außerdem maximiert sie die Effizienz der Panzerungszelle, indem sie überflüssige Energie in die Waffensysteme umleitet. Die VI des Overlay meldete ursprünglich den Kampstatus des Trägers laut, aber das wurde deaktiviert, nachdem Tester Kommentare wie "störend", "geschwätzig" und "irgendwie launisch" abgegeben hatten. Erhöht Kopfschussschaden um 5 %

Erhöht Waffenschaden um 10 %
Erwerb während Priorität: Cerberus-Hauptquartier oder Kauf bei Kassa Fabrication über das Allianz-Nachschub-Terminal

BrustBearbeiten

Name Bild Beschreibung Effekte Erwerb
N7 Brustplatte ME3 N7 chest.png Überlappende, dicke, ablative Keramikplatten. Leicht, effektiv und einfach instand zu setzen. Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar
Kassa Fabrication ME3 kassa fabrication chest.png Brustplatte mit Mikrokondensatoren, die Energie freisetzen um die Schildregeneration zu erhöhen. Erhöht Schild-Regenerationstempo um 10 % Erwerb während Priorität: Mars oder Kauf bei Spectre-Ausrüstung (fälschlicherweise als Rosenkov Materials aufgelistet)
Serrice Council ME3 serrice council chest.png Brustplatte mit zusätzlichen Energiezellen zur Verbesserung der Kampfleistung Erhöht Kraftschaden um 10 % Erwerb während Grissom-Akademie: Notevakuierung oder Kauf bei Aeghor-Munition
Rosenkov Materials ME3 rosenkov materials chest.png Stabile Panzerung, die in Echtzeit telemetrische Kampfdaten sammelt. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 10 % Erwerb während N7: Treibstoffreaktoren oder Kauf bei Nos Astra-Sportartikel
Armax Arsenal ME3 armax arsenal chest.png Brustpanzerung mit Fächern zur Aufnahme zusätzlicher Thermomagazine. Erhöht Munitionskapazität um 10 % Erwerb während Rannoch: Admiral Koris oder Kauf von Batarian State Arms
Ariake Technologies ME3 ariake technologies chest.png Panzerung mit Bio-Feedback-System zur Regulierung der Adrenalinschübe des Trägers. Erhöht Nahkampfschaden um 10 % Kauf bei Kassa Fabrication nach Priorität: Die Citadel II
Hahne-Kedar ME3 hahne kedar chest.png Brustplatte, die überschüssige Anzugenergie an die Waffen des Trägers weiterleitet. Erhöht Waffenschaden um 10 % Erwerb während Tuchanka: Turianischer Zug oder Kauf bei Cipritine-Waffen

SchulternBearbeiten

Name Bild Beschreibung Effekte Erwerb
N7 Schultern ME3 N7 shoulders.png Gekrümmte Hülle aus ablativer Keramik und kinetischer Polsterung. Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar
Kassa Fabrication ME3 kassa fabrication shoulders.png Schulterplatten mit zusätzlichen Schildemittern. Erhöht Schilde um 10 % Kauf bei Cipritine-Waffen
Serrice Council ME3 serrice council shoulders.png Schulterplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Verbesserung der Kampfleistung. Erhöht Kraftschaden um 10 % Erwerb während Kallini: Ardat-Yakshi-Kloster oder Kauf bei Nos Astra-Sportartikel oder Aeghor-Munition
Rosenkov Materials ME3 rosenkov materials shoulders.png Platten mit zusätzlicher Rechenleistung zur Unterstützung der Telemetriesysteme in der Hauptpanzerung. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 10 % Erwerb während Priorität: Horizon
Armax Arsenal ME3 armax arsenal shoulders.png Schulterplatten mit VI-Zielverbesserung, die die Schwächen des Feindes anvisiert. Erhöht Waffenschaden um 5 %

Erhöht Kopfschussschaden um 10 %
Erwerb während Priorität: Palaven oder Kauf bei Cipritine-Waffen
Ariake Technologies ME3 ariake technologies shoulders.png Schulterplatten mit Mikroservos zur Koordinierung von Nahkampfangriffen. Erhöht Nahkampf schaden um 10 % Erwerb während Attika-Traverse: Kroganisches Team oder Kauf bei Kassa Fabrication
Hahne-Kedar ME3 hahne kedar shoulders.png Schulterplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Versorgung der Waffen des Trägers. Erhöht Waffenschaden um 10 % Kauf bei Elkoss Combine-Arsenalvorräte nach Priorität: Rannoch

ArmeBearbeiten

Name Bild Beschreibung Effekte Erwerb

N7-
Handschuhe

ME3 N7 arms.png Eine Kombination aus Gewebepanzerung, kinetischer Polsterung und ablativen Keramikplatten zum Schutz. Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar
Kassa Fabrication ME3 kassa fabrication arms.png Armplatten mit zusätzlichen Schildemittern. Erhöht Schilde um 10 % Erwerbe während Priorität: Rannoch
Serrice Council ME3 serrice council arms.png Armplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Verbesserung der Kampfleistung. Erhöht Kraftschaden um 10 % Kauf bei Nos Astra-Sportartikel nach Priorität: Thessia
Rosenkov Materials ME3 rosenkov materials arms.png Platten mit Mikrocomputern zur Unterstützung der Telemetriesysteme in der Hauptpanzerung. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 10 % Erwerb während Tuchanka: Bombe oder Kauf bei Kassa Fabrication nach N7: Cerberus-Entführungen
Armax Arsenal ME3 armax arsenal arms.png Armplatten mit VI-Zielverbesserung, die die Schwächen des Feindes anvisiert. Erhöht Waffenschaden um 5 %

Erhöht Kopfschussschaden um 10 %
Erwerb während N7: Cerberus-Angriff oder Kauf bei Spectre-Ausrüstung
Ariake Technologies ME3 ariake technologies arms.png Schulterplatten mit Mikroservos zur Koordinierung von Nahkampfangriffen. Erhöht Nahkampfschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Mars oder Kauf bei Batarian State Arms
Hahne-Kedar ME3 hahne kedar arms.png Armplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Versorgung der Waffen des Trägers. Erhöht Waffenschaden um 10 % Kauf bei Kanala Export nach Citadel: Hanar-Diplomat

BeineBearbeiten

Name Bild Beschreibung Effekte Erwerb
N7 Beinschienen ME3 N7 legs.png Zweilagige Gewebepanzerung und kinetische Polsterung unter dicken, ablativen Keramikplatten, verstärkt mit zusätzlichen Emittern für kinetische Barrieren. Erhöht Gesundheit um 10 % bereits verfügbar
Kassa Fabrication ME3 kassa fabrication legs.png Beinplatten mit zusätzlichen Schildemittern. Erhöht Schilde um 10 % Erwerb während Arrae: Ehemalige Cerberus-Wissenschaftler oder Kauf bei Elkoss Combine-Arsenalvorräte
Serrice Council ME3 serrice council legs.png Beinplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Verbesserung der Kampfleistung. Erhöht Kraftschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Cerberus-Hauptquartier oder Kauf bei Nos Astra-Sportartikel am Allianz-Nachschub-Terminal
Rosenkov Materials ME3 rosenkov materials legs.png Platten mit Mikrocomputern zur Unterstützung der Telemetriesysteme der Hauptpanzerung. Erhöht Aufladetempo der Kräfte um 10 % Kauf bei Spectre-Ausrüstung nach Priorität: Die Citadel II
Armax Arsenal ME3 armax arsenal legs.png Beinpanzerung mit Fächern zur Aufnahme zusätzlicher Thermomagazine. Erhöht Munitionskapazität um 10 % Erwerb während Priorität: Sur'Kesh
Ariake Technologies ME3 ariake technologies legs.png Beinplatten mit Mikroservos zur Koordinierung der Nahkampfangriffe. Erhöht Nahkampfschaden um 10 % Erwerb während N7: Kommunika-tionszentrum oder Kauf bei Batarian State Arms
Hahne-Kedar ME3 hahne kedar legs.png Beinplatten mit zusätzlichen Energiezellen zur Versorgung der Waffen. Erhöht Waffenschaden um 10 % Erwerb während Priorität: Palaven oder Kauf bei Batarian State Arms

FreizeitkleidungBearbeiten

Die ausgewählte Freizeitkleidung wird vom Commander an Bord der Normandy, sowie während der Besuche auf der Citadel getragen.


N7insanity.jpg Mass Effect 3 Panzerung N7insanity.jpg
Panzerungsanpassung
N7-PanzerungBlood Dragon-PanzerungCerberus-Ajax-PanzerungCerberus-SturmpanzerungCerberus-Alptraum-Panzerung
Cerberus-Geist-PanzerungCerberus-Schatten-PanzerungKollektoren-PanzerungInferno-PanzerungN7-Verteidiger Panzerung
Reckoner-Knight-PanzerungTerminus-Panzerung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki