FANDOM


„Die Milchstraße war so ... da-war-ich-schon, das-hab-ich-schon-gemacht. Und selbst wenn nicht ... irgendjemand hatte es schon gemacht.“

Die Asari Pelessaria B’Sayle, genannt Peebee, ist eine Begleiterin von Ryder. Sie reiste zusammen mit Jien Garson und anderen Pionieren auf der Nexus in die Andromeda-Galaxie. Sie stammt aus Port Lerama vom Planten Hyetiana.

Persönliches Bearbeiten

Peebee ist eine verwegene Draufgängerin mit einer einzigartigen Abenteuerlust. Sie ist zwar krankhaft unabhängig, hat sich aber ein freundliches Wesen bewahrt. Von der Milchstraße gelangweilt, hat sie alles getan, um sich der Initiative anzuschließen – Flirts, Gefälligkeiten, gefälschte Zeugnisse. Allerdings ging es ihr nur um eine Reise ins Unbekannte.[1]

Hintergrund Bearbeiten

Peebees Vater war ein Elcor, ihre Mutter hatte, neben ihr, eine weitere Tochter die eine reinblütige Asari war. Sie war ungefähr 500 Jahre älter als sie.

Peebee wurde als Kind hauptsächlich von ihrer Mutter und ihrer Schwester aufgezogen. Sie lebte am Raumhafen Lerama, im Orbit von Hyetiana. Später schloss sie sich aus Langeweile der Andromeda-Initiative an.

Fähigkeiten Bearbeiten

Die Rang-6-Fähigkeiten werden erst freigeschaltet, nachdem Ryder die Loyalität von Peebee errungen hat.

Allgemein Bearbeiten

  • Invasion (Tech, aktiv)
  • Ziehen (Biotik, aktiv)
  • Schockwelle (Biotik, aktiv) (Freischaltung nach 18 Fähigkeitspunkten für Peebee)

Exklusiv Bearbeiten

  • Duellant (Biotik, passiv)
  • Überlebenskünstlerin (Biotik, passiv)

TriviaBearbeiten

  • Sie spricht schon vor der Aufnahme von Drack ins Team von ihm, als gehöre er bereits dazu.

Referenzen Bearbeiten

  1. Peebee, masseffect.com


SmallLogoMEA Mass Effect: Andromeda Squad SmallLogoMEA
Cora HarperNakmor DrackJaal Ama DaravLiam KostaPeebeeVetra Nyx

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.