Fandom

Mass Effect Wiki

Pluto

3.154Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen

Lage: MilchstraßeLokaler ClusterSol-System Neunter Planet

Voraussetzung: Level 20 (Mass Effect)

BeschreibungBearbeiten

Mass Effect Bearbeiten

Pluto ist eine der zahlreichen "Eiszwergenwelten" des Sonnensystems. Beachtenswert ist, dass er den "Gravitations-Anker" für das protheanische Massenportal nach Arcturus darstellt. Pluto und das Charon-Portal, das früher mit Eis überzogen war und für einen Mond gehalten wurde, umkreisen sich gegenseitig. Der Orbit des Pluto wurde 2157 als Nebeneffekt der Bergungsarbeiten des Charon-Massenportals kreisförmig gestaltet.

Mass Effect 2 Bearbeiten

Pluto ist eine der zahlreichen "Eiszwerg"-Welten von Sol. Seine Hauptbedeutung liegt darin, dass er den Gravitations-"Anker" für das protheanische Massenportal nach Arcturus bildet. Pluto und das Charon-Portal (früher von Eis umgeben und für einen Mond gehalten) umkreisen einander. Als Nebeneffekt der Instandsetzung des Charon-Massenportals im Jahr 2157 wurde die Umlaufbahn des Pluto kreisförmig.

Mineralien-VorkommenBearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Mittel

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Hoch 10.000
Platinum Mittel 6.100
Iridium Niedrig 4.200
Element Zero Nichts 0

Weitere Planeten und Objekte im Lokalen ClusterBearbeiten

Erde (Luna)
Asteroidengürtel
Pluto


TriviaBearbeiten

  • Pluto wurde erst 1930 entdeckt und galt bis 2006 als neunter Planet, danach wurde er zum Prototyp der Zwergplaneten (die deswegen auch Plutoiden genannt werden).
  • Pluto ist ein Transneptunisches Objekt und befindet sich im Kuipergürtel
  • Pluto und Charon haben eine seltene Besonderheit. Ihr gemeinsamer Rotationspunkt ist in der Mitte des Doppelplanetensystems (da Pluto und Charon ungefähr gleichgroß sind). Das bedeutete, dass sie sich nicht nur in einen Orbit um die Sonne befinden, sondern auch noch im Orbit zueinander stehen. Desweiteren kann man von Pluto aus (theoretisch) deswegen keine Mondphasen wahrnehmen.
  • Laut einer (inzwischen als unwahrscheinlich geltenden) Theorie war Pluto einst ein Mond von Neptun, wurde dann aber von einem anderen aus dem Mondsystem gedrängt und erlangte so einen eigenen Orbit um die Sonne.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki