FANDOM


Priorität: Eden Prime ist die Hauptmission des DLCs Mass Effect 3: Aus der Asche

ErhaltBearbeiten

Voraussetzung: Priorität: Die Citadel

Diese Mission erhält man nach Download des DLC Mass Effect 3: Aus der Asche und dem Zugriff auf die E-Mail Prioritätsmission: Eden Prime im privatem Terminal und kann sofort nach Verlassen der Citadel begonnen werden.

Prioritätsmission: Eden Prime

Von: Allianz-Oberkommando

Commander,

Cerberus hat Eden Prime angegriffen und hält die Kolonie jetzt besetzt. Die Allianz-Streitkräfte sind derzeit zu weit verstreut, um die Kolonie befreien zu können, aber wir tun unser Möglichstes, um den dortigen Widerstand unauffällig zu unterstützen.

Dabei haben wir erfahren, dass Cerberus ein wichtiges protheanisches Artefakt entdeckt hat. Wir wissen nicht, worum es sich dabei handelt, aber es scheint der Grund für den Angriff auf die Kolonie gewesen zu sein. Sie müssen die Kolonie infiltrieren und das Artefakt beschaffen!


Reise nach Eden Prime (Exodus-Cluster / Utopia-System / Zweiter Planet) und lande auf dem Planeten.

VorgehenBearbeiten

Nach der Landung läuft man den Weg lang und geht dann am besten gleich in das erste Gebäude auf der rechten Seite rein. Hier findet man nicht nur Credits, sondern auch die erste von drei Dateien, für die Nebenmission Eden Prime: Widerstandsbewegung. Wieder draußen, gehen wir zum Fahrstuhl und holen ihn hoch. Sobald Liara T'Soni ihren Monolog beendet hat, kommen auch gleich die ersten Gegner. Ihr solltet hier die beiden Nemesis zuerst ausschalten. Wenn wir sie alle ausgeschalten haben, gehen wir anschließend über die Brücke und dann gleich links in das Gebäude. Hier gibt es nur ein paar Credits und die zweite der drei Dateien. Gegenüber ist ein weiteres Gebäude mit einer Leiter zum Dach. Wenn ihr dieses betretet (ihr könnt auch über das Dach gehen) schaut gleich mal durch die nächste Lücke, da erwartet euch bereits ein Kampftechniker mit aufgebautem Geschütz, sowie weiteres Fußvolk. Nach dem kurzen Feuergefecht geht ihr nun weiter gegenüber ins Haus (wo die Gegner rauskamen, das mit der verschlossenen Tür). Wenn ihr da über den Balkon geht, kommt ihr zum ersten Missionsziel. Falls ihr noch nicht die zweite Datei gefunden habt, dann geht nochmal ins letzte Gebäude zurück und schaut euch dort im rechten Flügel einmal um (große Konsole an der Wand). Geht immer links weiter und durch das nächste Gebäude. Hier ist nun ein großer Platz, auf dem neben ein paar Kampftechniker auch ein paar Zenturios rumspringen. Nachdem ihr die alle erledigt habt, seid ihr hoffentlich gegenüber in das Gebäude eingedrungen (links halten) und habt euch den zweiten Teil des Missionszieles geholt. Geht dann gleich wieder links raus aus dem Gebäude, bekämpft die restlichen Bodeneinheiten und haltet euch weiter links bis ihr zur Brücke kommt (Liara meldet sich dann schon). Wenn ihr dort angekommen seid, wo mal die Brücke war, springt einfach runter und klettert linkerhand die Leitern hoch. Geht dann über das Dach und zurück zur Brücke, wo Ihr das Signal an die Stasekapsel übermittelt. Nun kommen erneut weitere Gegner in mehreren Wellen. Wenn ihr am Ende auch den Atlas besiegt habt, steht eurem neuen Teammitglied Javik nichts mehr im Weg.

GegnerBearbeiten

FundsachenBearbeiten

  • 15.000 Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.