FANDOM


Das Interplanetare Kampf-Training (IKT) ist die beste Schule der Allianz für Führungseigenschaften und Kampffähigkeiten. Es wird manchmal "N-Schule" oder "Die Villa" genannt und rekrutiert Offiziere aller Truppenteile des Erdmilitärs für knallharte Kurse in der Vila Militär in Rio de Janeiro.

Anfangs trainieren die Kandidaten mehr als 20 Stunden täglich und führen kleine Kampftrupps durch feindliches Gebiet - fast ohne Schlaf oder Nahrung. Wer sich dabei gut schlägt, erhält die interne Kennung N1 und wird wieder eingeladen. Die Folgekurse - N2 bis N6 - werden oft auf anderen Planeten abgehalten und umfassen die Ausbildung in den Bereichen Kampf in der Schwerelosigkeit, militärischer freier Fall (Fallschirmspringen), Jetpack-Flug, Kampftauchen, Kampflehre, Linguistik und Behandlung von Fronttraumata bei menschlicher wie außeridischer Biologie. Dabei zählt vor allem das Arbeiten im Team.

Im höchsten Ausbildungsgrad, N6, geht es um echte Kampferfahrung in Konfliktzonen überall in der Galaxie. Erfüllt der Applikant diese Aufgaben "souverän und effektiv", erhält er oder sie am Ende die begehrte N7-Kennzeichnung. N7 ist die einzige IKT-Kennzeichnung, die auf Kampf- und Ausgehuniformen getragen werden darf.

N7
Es ist keine Schande, einen N-Kurs nicht zu bestehen - das Training ist so extrem, dass schon die Qualifizierung für N1 einem Offizier allseits Respekt einbringt. Das Prestige, an der Akademie auch nur Teilnehmer gewesen zu sein, verhindert zudem, dass aus falschem Ehrgeiz exzessive Risiken eingegangen werden. So muss man laut Admiral Anderson für das N7-Programm lange ohne Sauerstoff auf einem Kometen durchhalten.

Obwohl eine IKT-Qualifikation nicht automatisch einen höheren Rang garantiert, gelten Offiziere, die das Programm abschließen, üblicherweise als geeignet für leitende Positionen.

Bekannte MitgliederBearbeiten

TriviaBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Mass Effect 3 Kodex

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki