FANDOM


Lage: MilchstraßeNubianische WeiteKalabsha-System Zweiter Planet

Voraussetzung: Jack: Subjekt Zero (Mass Effect 2)
Voraussetzung: Priorität: Thessia (Mass Effect 3)

AllgemeinesBearbeiten

Der Wasserstoff/Helium-Gasgigant Tefnut verfügt über Helium-3-Abbauanlagen und die dem Massenportal der Nubianischen Weite am nächsten gelegene Betankungsstation. Er ist deshalb ein wichtiges Sprungbrett zum Randsektor und den Terminus-Systemen, und seine Touristikindustrie ist weithin beliebt. Das Motto von Tefnut ist in der ganzen Galaxie bekannt: “Wie zu Hause, nur besser.“

Besucher können in weitläufigen Resort-Stationen absteigen, das lokale Entertainment-Angebot bestaunen, bewusststeinserweiternde Substanzen erstehen, die im Citadel-Sektor nicht willkommen sind, und angenehme Gesellschaft mieten. Ressourcen werden mit beträchtlichen Preisnachlässen von Yamm geliefert, wodurch es in den kleinen Raumstationen überraschende Luxusgüter wie essbare Gliederfüßler und große Mengen

Mineralien-VorkommenBearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Wenig

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Mittel 5.600
Platinum Mittel 6.600
Iridium Mittel 5.800
Element Zero Nichts 0

Weitere Planeten und Objekte in Nubianische WeiteBearbeiten

Tefnut

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki