FANDOM


Lage: MilchstraßeDer WürgeschlundXe Cha-System Erster Planet


Voraussetzung: Sterenkarte von Baria Frontiers (Mass Effect 2)

BeschreibungBearbeiten

Zada Ban ist ein großer, dichter Planet, der nach dem Volus-Gott der Bestrafung benannt ist. Seine Kruste ist reich an Uran, das durch Wind erodiert wurde, was zu großen radioaktiven Staubstürmen auf der ganzen Oberfläche geführt hat. Die Volus von Talis Fia haben den Planeten mit Weltraumsonden und Telepräsenz-Robo-Abbau gründlich erforscht und dabei festgestellt, dass sie dabei nicht die Ersten waren. Erstaunlicherweise ist das Uran bei diesen Minen jedoch nicht erschöpft. Es sieht vielmehr so aus, als wären die Anlagen am Höhepunkt ihrer Förderproduktivität verlassen worden.

AufträgeBearbeiten

RohstoffeBearbeiten

Ergebnis des Mineralienscans: Hoch

Mineral Vorkommen ungefähre Menge
Palladium Hoch 11.200
Platinum Mittel 6.500
Iridium Mittel 8.700
Element Zero Mittel 6.000

TriviaBearbeiten

  • Die verlassenen Minen einer unbekannten, früheren Zivilisation könnten Überbleibsel eines anderen Reaper-Zyklus sein.
  • In Mass Effect 3 wird der Satz "Die Volus von Talis Fia..." unnötig wiederholt.

Weitere Planeten und Objekte in Der WürgeschlundBearbeiten

Thal
Asteroidengürtel
Asteroidengürtel
Zada Ban